News AMD A10-7890K und FX-770 auf der CES vorgestellt

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
12.923
Renomée
3.914
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Bis zur Veröffentlichung von Zen und Bristol Ridge für Sockel AM4 wird noch etwas Zeit vergehen. AMD hat auf der CES dennoch zwei neue Prozessoren vorgestellt, die in den nächsten Wochen im Handel erscheinen sollen. Zum einen eine APU auf Kaveri-Basis und zum anderen eine CPU ohne integrierte Grafik für Sockel FM2+, die unter dem Namen FX-770 firmiert.
(…)

» Artikel lesen
 
Zuletzt bearbeitet:

DinciVinci

Lieutnant
Mitglied seit
14.02.2012
Beiträge
95
Renomée
0
Standort
Braunschweig
Ist es eigentlich inzwischen gesichert, dass Bristol Ridge auf AM4 kommen wird? Mich machte heute Morgen die Meldung auf Heise etwas stutzig:

Heise schrieb:
Ab wann Mainboards mit AM4 beziehungsweise entsprechende Prozessoren verfügbar sein werden, wollte AMD auf der CES noch nicht bekannt geben. Unsere Rückfrage, ob AM4 mit Bristol Ridge starten würde und Summit Ridge dann später hinzu käme, wurde allerdings explizit verneint: Es ergäbe keinen Sinn, einen neuen Sockel mit tendenziell langsameren CPUs zu starten und High-End-Prozessoren dann später nachzuschieben, so AMD.
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
12.923
Renomée
3.914
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022

DinciVinci

Lieutnant
Mitglied seit
14.02.2012
Beiträge
95
Renomée
0
Standort
Braunschweig
Dann bleibt also die Frage, ob die Spekulationen zu spekulativ waren oder ob der gute Messe-Mitarbeiter einfach noch keinen Kaffee hatte bzw. falsch informiert war. Es bleibt spannend...

Ich finde seine Begründung auch komisch, ehrlich gesagt.
 
Zuletzt bearbeitet:

deoroller

Grand Admiral Special
Mitglied seit
18.12.2003
Beiträge
2.031
Renomée
50
Es ergäbe keinen Sinn, einen neuen Sockel mit tendenziell langsameren CPUs zu starten und High-End-Prozessoren dann später nachzuschieben, so AMD.
Das ist Unsinn, wenn der AM4 alleiniger Sockel wird und darin Low-End bis High-End AMD CPUs laufen müssen, was den Wegfall von AM1 einschließt.
 

klomax

Lt. Commander
Mitglied seit
18.04.2013
Beiträge
108
Renomée
1
Standort
Kassel
Übrigens:

Desktop FM2+ wird Carrizo nun offiziell unterstützen.
Es ist also mit einem Athlon X4 auf Carrizo-Basis (845/835) zu rechnen, wenngleich die Erhältlichkeit noch eine andere Geschichte ist.

Gigabyte hat ein entsprechendes Bios-Update (vom 28.12.15) herausgebracht.
 

Tigerfox

Admiral Special
Mitglied seit
21.02.2005
Beiträge
1.442
Renomée
7
Standort
Bochum
Also AM3+ Board mit USB3.1 und v.a. mit M.2 können sie sich imho sparen. Letzteres kann ja nur halbgar umgesetzt werden, v.a. mit den kleineren Chips sind kaum genug Lanes für beides verfügbar. mit dem 990FX kann man hingegen auch einfach eine Adapterkarte oder gleiche eine PCIe-SSD einsetzen.

Auf FM2+ ist es ähnlich problematisch (PCIe 3.0 nur auf kosten der Graka wie damals bei S1156), aber hier könnte es noch mehr Interessenten geben.

Lieber schneller AM4 mit Bristo Ridge.
 

derDruide

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
2.098
Renomée
132
Zu "Bis zur Veröffentlichung von Zen und Bristol Ridge für Sockel AM4 wird noch etwas Zeit vergehen. AMD hat auf der CES dennoch zwei neue":

Ich würde "dennoch" durch "daher" ersetzen. Es macht ja gerade Sinn, eine neue APU für FM2+ zu bringen, wenn es bis Bristol Ridge noch ein bisschen dauert.

Ich finde seine Begründung auch komisch, ehrlich gesagt.
Da denkst du mit dem gesunden Menschenverstand. Marketing-Leute könnten Angst bekommen, dass an der "Marke" AM4 ein "durchschnittliches" Image haften könnte, wenn man nicht als erstes eine hyper-galaktische Turbo-CPU dafür bringt. Oft spinnen die einfach nur.
Die Paranoia geht ja so weit, dass Fluggesellschaften ganz eilig das Logo ihrer Maschinen überkleben lassen, wenn die mal gecrasht sind. Obwohl auch überall berichtet wird, dass ein Ryan Air Flug XXXXX abgestürzt ist.
 

OBrian

Moderation MBDB, ,
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
17.036
Renomée
267
Standort
NRW
Ja, ich zweifele diese Aussage eines unbenannten AMD-Menschen auch an, der war ggf. nicht richtig informiert. Auf Messen rennen oft Leute rum, die von ihrer Firma weniger Ahnung haben als die Kunden, die sie was fragen.

Summit Ridge wird jedenfalls eingeführt, sobald er fertig ist, früher geht ja nicht. Und Bristol Ridge als Carrizo in anderem Package ist längst fertig, der wird eingeführt, sobald der billigste DDR4 billiger ist als der billigste DDR3. Bißchen oft "billig" in dem Satz, aber nur darauf kommt es ja an :]

Denkbar wäre nur, daß der Promontory-Chipsatz sich etwas verzögert und somit die Bretter auch erst Richtung Herbst fertig werden (es wurden ja auch bisher keine auf Messen gezeigt, üblicherweise sieht man Boards ja ein halbes Jahr vor Launch auf Messen). Wenn dann Summit Ridge nur wenige Wochen später käme, dann kann man dem Marketing evtl. doch nachgeben und das zusammenlegen. Wobei AMD immer schlecht gefahren ist, wenn sie der eigenen Marketingabteilung zugehört haben :]

Das ist Unsinn, wenn der AM4 alleiniger Sockel wird und darin Low-End bis High-End AMD CPUs laufen müssen, was den Wegfall von AM1 einschließt.
So schnell wird diese Ersetzung nicht passieren. Bristol Ridge auf AM4 wird anfangs wohl mindestens aus dem Preisniveau von Kaveri auf FM2+ sein, eher etwas drüber, wobei ja auch DDR4 verwendet werden muß (OEMs haben sicherlich noch Möglichkeiten, billiger an DDR3 zu kommen), d.h. schon da wird die Ablöse eine Weile dauern (ein Jahr bestimmt). Und AM1 ist eine ganze Preisklasse darunter, dafür müßte es Boards und APUs für jeweils unter 25 € geben (ein Sempron 2650 mit Boxed-Kühler kostet 22,52€, ein passendes Board 23,75€), was sicherlich noch lange dauern wird (man erinnere sich, wie lange es noch den Sockel 754 gab!). Oder es kommt doch irgendwann noch ein neuer Billigsockel, sowas kann ja relativ schnell aus dem Boden gestampft werden.
 

MMH

Lieutnant
Mitglied seit
04.01.2014
Beiträge
55
Renomée
1
Und Bristol Ridge als Carrizo in anderem Package ist längst fertig, der wird eingeführt, sobald der billigste DDR4 billiger ist als der billigste DDR3. Bißchen oft "billig" in dem Satz, aber nur darauf kommt es ja an :]
Sehe ich ähnlich.

Back to Topic: Und was den 7890K angeht. 200MHz mehr für die CPU sind nicht viel. War aber vorherzusehen. Über die GPU fand man auf der CES keine MHz-Angaben. Wer sagt denn das diese nicht vieleicht höher getaktet ist? 950MHz oder mehr wären schon schön. Hab FM2+ Systeme hier und auch noch Hardware rumliegen. Würd ihn sofort mal @Stock ausprobieren - auch mit Dual-Graphics.

Lg, MMH
 
Zuletzt bearbeitet:

DinciVinci

Lieutnant
Mitglied seit
14.02.2012
Beiträge
95
Renomée
0
Standort
Braunschweig
Da denkst du mit dem gesunden Menschenverstand. Marketing-Leute könnten Angst bekommen, dass an der "Marke" AM4 ein "durchschnittliches" Image haften könnte, wenn man nicht als erstes eine hyper-galaktische Turbo-CPU dafür bringt. Oft spinnen die einfach nur.

Ja ich weiß. Das merke ich als Ingenieur immer wieder... :D
 

WindHund

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
11.582
Renomée
377
Standort
Im wilden Süden (0711)
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2021
Ist es eigentlich inzwischen gesichert, dass Bristol Ridge auf AM4 kommen wird? Mich machte heute Morgen die Meldung auf Heise etwas stutzig:
Für mich klingt die Antwort, bezogen auf die Frage Stimmig.
Wenn die CPUs fertig sind dann kommen auch die Mainboards.
Es brintg nichts mit langsameren CPUs anzufangen und AM4 in der Sparversion vorzustellen, wenn dann beide Zeitgleich damit keiner Reagieren kann und alle Bedürfnisse auf einmal abgedeckt werden.

Kann man natürlich auch sehen wie man will, meistens steht Leistung im Vordergrund und weniger der Verbrauch (wenn auch nicht unwichtig!) :)
 

derDruide

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
2.098
Renomée
132
Hallo, der Turbotakt beträgt 4,3 GHz, laut einer AMD-Folie aus diesem Artikel: http://wccftech.com/amd-a10-7890k-apu/

Demnach sind die Unterschiede wie folgt:
AMD 7890K vs. 7870K vs. 7850K.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Escom2

Gesperrt
Mitglied seit
09.12.2004
Beiträge
230
Renomée
2
Und AM1 ist eine ganze Preisklasse darunter, dafür müßte es Boards und APUs für jeweils unter 25 € geben (ein Sempron 2650 mit Boxed-Kühler kostet 22,52€, ein passendes Board 23,75€), was sicherlich noch lange dauern wird (man erinnere sich, wie lange es noch den Sockel 754 gab!). Oder es kommt doch irgendwann noch ein neuer Billigsockel, sowas kann ja relativ schnell aus dem Boden gestampft werden.
Deswegen kaufe ich mir derzeit auch Gigabyte Brix GA-BXA8-5557, gibt es derzeit für 150-165$. Ist zwar einen Tick teurer, aber dafür auch um ein vielfaches leitungsfähiger.
 

Unbekannter Krieger

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.10.2013
Beiträge
4.444
Renomée
60
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
OBrian schrieb:
Wobei AMD immer schlecht gefahren ist, wenn sie der eigenen Marketingabteilung zugehört haben
rolleyes.gif
Ich dachte, AMD besäße keine eigene Marketingabteilung mehr?
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
21.838
Renomée
1.295
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Oben Unten