News AMD soll vor der Übernahme von FPGA-Hersteller Xilinx stehen

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.132
Renomée
9.090
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Nach Informationen des Wall Street Journals soll AMD in fortgeschrittenen Gesprächen sein Xilinx – den Hersteller und Marktführer sogenannter Field-Programmable Gate Arrays (FPGAs) – zu übernehmen. Dieser Deal soll ein Volumen von über 30 Milliarden US-Dollar haben und könnte bereits in der nächsten Woche vollzogen werden.

(…)

» Artikel lesen
 

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9.152
Renomée
1.331
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
WOW

Allerdings muss AMD auch etwas "Gas" geben nachdem nVIDIA sich so breit gemacht hat (Mellanox)
 

Nero24

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
24.057
Renomée
10.399
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2021
30 Milliarden US-Dollar?! Sind die wahnsinnig?! ATI hat AMD seinerzeit 5,4 Mrd. US-Dollar gekostet. NVIDIA hat ALi/ULi für 52 Mio. übernommen. Aber 30 Mrd?! :o :o Ob sich AMD da mal nicht verhebt. *suspect* An der ATI-Übernahme hatten sie Jahre zu knabbern und das war ein Bruchteil davon *noahnung*
 
Zuletzt bearbeitet:

Krümel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2003
Beiträge
5.029
Renomée
374
Standort
Schleswig-Holstein
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Bei durchschnittlich 700 Mio $ Gewinn von Xilinx pro Jahr, wird es etwas dauern, bis sich das (rein finanziell) amortisiert hat...
 

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
4.618
Renomée
226
Standort
Ilmenau
Wird auch Zeit, dass was in die Richtung passiert. In Kombination mit dem Chiplet Design erwarte ich da in ein paar Jahren MCMs in Form von CPU(/GPU)/DSP und HBM. Endlich vorbei die Zeit mit veralteten und nicht unterstützten Videocodecs auf GPUs. Theoretisch kann man sich so einen Mehrzweckbeschleuniger an die Seite der CPU packen, der sich auf die Bedürfnisse des Nutzers anpassen lässt. Für den Anfang würde es schon reichen, wenn man vorgefertigte Images aufspielt und den passenden Treiber bekommt.
 

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9.152
Renomée
1.331
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Evtl wäre eine Fusion besser (preiswerter)
 

Berniyh

Grand Admiral Special
Mitglied seit
29.11.2005
Beiträge
5.013
Renomée
158
30 Milliarden US-Dollar?! Sind die wahnsinnig?! ATI hat AMD seinerzeit 5,4 Mrd. US-Dollar gekostet. NVIDIA hat ALi/ULi für 52 Mio. übernommen. Aber 30 Mrd?! :o :o Ob sich AMD da mal nicht verhebt. *suspect* An der ATI-Übernahme hatten sie Jahre zu knabbern und das war ein Bruchteil davon *noahnung*
So in etwa wollte ich das auch schreiben: ich hoffe mal, dass AMD sich da nicht wieder übernommen hat.
Bei ATI hatte man sich ja im Grunde auch übernommen und ist nur mit Ach und Krach da durch gekommen.

Aber schon krass, dass AMD eine Firma übernimmt die letztendlich mehr Umsatz macht als AMD in den letzten Jahren und dabei auch noch wesentlich profitabler ist. ^^

Irgendwie hab ich das Gefühl, dass es da noch das eine oder andere Detail bei dem Deal gibt welches uns derzeit für ein richtiges Gesamtbild fehlt, aber durchaus wichtig ist (evtl. irgendein Investor der bei AMD einsteigt und den Deal mitfinanziert oder irgendwie sowas?).
 

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.132
Renomée
9.090
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Aber schon krass, dass AMD eine Firma übernimmt die letztendlich mehr Umsatz macht als AMD in den letzten Jahren und dabei auch noch wesentlich profitabler ist. ^^

Das ist nur möglich, da AMDs Börsenwert viermal so hoch ist, wie der von Xilinx.

Siehe auch Nvidia - Arm.

Edit:

Aber AMD dürfte im dritten Quartal einen Umsatz von etwa 2,5 Milliarden machen und der Gewinn sollte auch deutlich hoch gehen.
 

Berniyh

Grand Admiral Special
Mitglied seit
29.11.2005
Beiträge
5.013
Renomée
158
Aber schon krass, dass AMD eine Firma übernimmt die letztendlich mehr Umsatz macht als AMD in den letzten Jahren und dabei auch noch wesentlich profitabler ist. ^^

Das ist nur möglich, da AMDs Börsenwert viermal so hoch ist, wie der von Xilinx.

Siehe auch Nvidia - Arm.
Auch wenn nicht geht das prinzipiell, siehe Porsche / VW. Damals ist es hauptsächlich daran gescheitert, dass sich Porsche mit den Investoren verkracht hatte und, dass dieses Spezialrecht von Niedersachsen nicht gekippt wurde.
Ansonsten wäre die Wette evtl. aufgegangen. War aber high risk (und Porsche ist im Prinzip dadurch ja dann auch pleite gegangen).
 

Yoshi 2k3

Admiral Special
Mitglied seit
18.01.2003
Beiträge
1.282
Renomée
152

cyrusNGC_224

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
5.924
Renomée
117
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
AMDs Möglichkeiten würden sich damit multiplizieren. Deshalb wäre der Deal nicht mit dem von Ati & AMD oder Nvidia & Arm vergleichbar.
Sie müssen das auch tun, da Intel schon Altera hat und Xilinx ist gegenüber Lattice eine besserere Wahl.
 

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.132
Renomée
9.090
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

drSeehas

Admiral Special
Mitglied seit
03.04.2005
Beiträge
1.902
Renomée
45

cruger

Senior Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
25.05.2002
Beiträge
29.008
Renomée
1.500
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2014
Das ist nur möglich, da AMDs Börsenwert viermal so hoch ist, wie der von Xilinx.

Siehe auch Nvidia - Arm.
exakt. und nvidia hats vorgemacht ... einfach den börsenwert in übernahmen umsetzen, bevor irgendwann mal aus den mond-kursen die luft rausgelassen wird.

ich kann xilinx nun überhaupt nicht einschätzen. aber dass amd seine derzeitige bewertung ähnlich wie nvidia nutzt, kann ich voll und ganz verstehen.
 

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.132
Renomée
9.090
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
21.450
Renomée
1.183
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Intel schon Altera hat

Ich habs das bislang nicht verfolgt, aber hat Intel daraus was gemacht oder ist das wie andere Firmen irgendwo in Santa Clara unterm Teppich gelandet?
Alles was ich direkt mitbekommen habe, ist dass nun intel im Datenblatt steht.
Kurios ist das schon. Früher haben sich unsere FPGA-Entwickler zwischen Xilinx, Altera und Microsemi entscheiden müssen - bald wird auch da der Wettkampf zwischen intel und AMD stattfinden.

So richtig nachvollziehen kann ich es aber nicht. Ja, FPGA haben ihre Berechtigung. Aber eigentlich doch nur in Bereichen, wo man nicht viele Stückzahlen fertigt, oder wo man regelmäßig die komplette Rechenarchitektur anpassen muss. Ich sehe nicht viel Potential, sowas in die CPUs zu integrieren, allenfalls als Zusatzchip auf dem Mainboard, wie eine Art Coprozessor.
 

cyrusNGC_224

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
5.924
Renomée
117
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Überleg doch mal, was da alles möglich ist. Einen Zusatzchip könnten sie auch bisher realisiert haben bzw. gleich Produkte von Xilinx oder Altera verbaut haben - offensichtlich legt man Wert darauf und plant damit, diese Technologie auf die eigenen Dies zu bringen. Codecupgrades der Hardwarebeschleuniger in der GPUs (ob das auch betriebswirtschaftlicher Sicht sinnvoll ist, sei mal dahingestellt), verschiedene Bereiche im Chipsatz, die mit Standards zu tun haben etc. AM meisten wird sich das aber bei neuronalen Netzwerken dienlich zeigen, denn dort liegt es auf der Hand, dass neue Hardwarestrukturen die Flexibilität bieten können, die das Grundprinzip erfordert.
Und damit ist alles, was das Thema maßgeschneiderter Systeme anbelangt, Komplettlösungen (SoC) und maximale und maximal flexible Integration von anderen Technologien und Bereichen ein Hauptvorteil.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
21.450
Renomée
1.183
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Überleg doch mal, was da alles möglich ist. Einen Zusatzchip könnten sie auch bisher realisiert haben bzw. gleich Produkte von Xilinx oder Altera verbaut haben
Ja eben - das haben sie bisher nicht gemacht, selbst auf teuren Boards ist mir das nicht bekannt.
Wenn so ein Zusatzchip bereits fleißig genutzt würde, dann würde es für mich auch Sinn ergeben.
 

cyrusNGC_224

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
5.924
Renomée
117
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Daraus lässt sich nur schließen, dass man beinahe ausschließlich auf direkte Integration der Technologie setzt bzw. erst in der Form davon profitiert und das wäre ein Hinweis darauf, dass man all die skizzierten Möglichkeiten in Betracht zieht. Su & Co, wissen schließlich fachlich sehr genau um diese Potentiale und werden sich sehr detailliert angeschaut haben inwiefern und inwieweit der momentan recht riskant wirkende Kauf sich auszahlen wird, das wird kaum auf spekulativer und leichtsinniger Basis geschehen sein. Davon gehe ich aus.

Ich gehe fest und unabhängig davon aus, dass man, wie nahezu überall bei den elektronischen IP-Entwicklern, in den Labors auf programmierbare Logik setzt und dort Kunde jener Hersteller ist - was natürlich nicht an den fertigen Produkten ersichtlich ist.
 
Mitglied seit
11.09.2020
Beiträge
3
Renomée
9
Ich sehe meien Aktien erst mal davon Schwimmen. Diese Summe ist ein Riesen Brocken für AMD. Da müssen die Öl Multis erst mal Tief in die Tasche greifen.
 

pipin

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.132
Renomée
9.090
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich sehe meien Aktien erst mal davon Schwimmen. Diese Summe ist ein Riesen Brocken für AMD. Da müssen die Öl Multis erst mal Tief in die Tasche greifen.

Naja es sind erst mal nur noch 3% Minus. Aber das ist halt die Angst der Shareholder vor der Dilution.

Es gibt jetzt aber einige Stimmen unter anderem Jim Cramer, die sagen dass Xilinx gar nicht verkaufen will.
Allerdings bei Arm lag das Wallstreet Journal auch richtig. *noahnung*
 

Complicated

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
4.625
Renomée
347
Sehr gute Übersicht in diesem Artikel zu dem Thema, in Bezug auf Technologie und Bilanzen:
 
Oben Unten