Asus Crosshair V Formula

The_Brain

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
23.12.2002
Beiträge
469
Renomée
15
Standort
Wissen & Köln & Kitz
Servus zusammen

Auf der Website von Asus ist nun das Crosshair V Formula aufgeführt. Aktuell (04.06.2011) gibt es noch keine Info´s zu den Bios-Versionen und der QVL (Qualify Vendor List; von Asus zertifizierter Arbeitsspeicher).

Ich bitte euch alle weiterführenden Informationen zum Asus Crosshair V Formula hier zu posten.


Aktuell (04.06.2011)

- Website Asus Crosshair V Formula:
Link: http://www.asus.com/Motherboards/AMD_AM3Plus/Crosshair_V_Formula/#overview

- Asus Crosshair V Formula Downloads:
Link: http://www.asus.com/Motherboards/AMD_AM3Plus/Crosshair_V_Formula/#download

- QVL (04.06.2011)
http://www.asus.com/Motherboards/AMD_AM3Plus/Crosshair_V_Formula/#MSL

1. Cruical Speicher (getestet vom Hersteller Cruical bzw. Micron) Dieser muss nicht mit der QVL übereinstimmen!!
Link: http://www.crucial.com/store/listparts.aspx?model=Crosshair V Formula&Cat=RAM

2. Kingston Speicher (getestet vom Hersteller Kingston) Dieser muss nicht mit der QVL übereinstimmen!!
Link: DDR 3 1066 & 1333 Mhz: http://www.ec.kingston.com/ecom/con...mula+Motherboard&distributor=0&submit1=Search

Link: DDR 3 1600 Mhz: http://www.ec.kingston.com/ecom/hyperx_us/modelsinfo.asp?SysID=71927

3. Corsair Speicher (getestet vom Hersteller Corsair) Dieser muss nicht mit der QVL übereinstimmen!!
DDR 3 Speicher (1333 Mhz - 2133 Mhz; 4-16 GB): http://www.corsair.com/learn_n_explore





Specifications

CPU
AMD AM3+ FX™/Phenom™ II/Athlon™ II/Sempron™ 100 Series Processors
Supports AM3+ 32 nm CPU
Supports CPU up to 8 cores
Supports CPU up to 140 W
AMD Cool 'n' Quiet™ Technology

Chipset
AMD 990FX/SB950

Memory
4 x DIMM, Max. 32GB, DDR3 2133(O.C.)/2000(O.C.)/1800(O.C.)/1600/1333/1066 Hz ECC, Non-ECC, Un-buffered Memory
Dual Channel Memory Architecture
* Refer to www.asus.com or user manual for the Memory QVL (Qualified Vendors Lists).
* Due to OS limitation, when installing total memory of 4GB capacity or more, Windows® 32-bit operation system may only recognize less than 3GB. Install a 64-bit Windows® OS when you want to install 4GB or more memory on the motherboard.

Multi-GPU Support
Supports NVIDIA® 3-Way SLI™ Technology
Supports AMD 3-Way CrossFireX™ Technology

Expansion Slots
3 x PCIe 2.0 x16 (dual x16 or x16, x8, x8)
1 x PCIe 2.0 x16 (x4 mode)
1 x PCIe 2.0 x1
1 x PCI

Storage
AMD SB950 controller :
6 x SATA 6Gb/s port(s), red
Support Raid 0, 1, 5, 10
ASMedia® ASM1061 controller :
1 x SATA 6Gb/s port(s), red
1 x eSATA 6Gb/s port(s), red

LAN
Intel®, 1 x Gigabit LAN Controller

Audio
SupremeFX X-Fi 2 built-in 8-Channel High Definition Audio CODEC
- Supports : Jack-detection, Multi-streaming, Front Panel Jack-retasking
Audio Feature :
- X-Fi® Xtreme Fidelity™
- EAX® Advanced™ HD 5.0
- THX® TruStudio PRO™
- Creative ALchemy
- Blu-ray audio layer Content Protection
- Optical S/PDIF out port(s) at back panel

USB Ports
ASMedia® USB 3.0 controller :
6 x USB 3.0 port(s) (4 at back panel, blue, 2 at mid-board)
AMD SB950 controller :
12 x USB 2.0 port(s) (8 at back panel, black+white, 4 at mid-board)

Overclocking Features
ROG Connect :
- RC Diagram
- RC Remote
- RC Poster
- GPU TweakIt
Extreme Engine Digi+ :
- 8 + 2 phase power design
UEFI BIOS features :
- ROG BIOS Print
- GPU.DIMM Post
GameFirst
iROG
Extreme Tweaker
Overclocking Protection :
- COP EX (Component Overheat Protection - EX)
- Voltiminder LED
- ASUS C.P.R.(CPU Parameter Recall)

Special Features
ASUS TPU :
- CPU Level UP
Core Unlocker
ASUS Exclusive Features :
- MemOK!
- AI Charger+
ASUS Quiet Thermal Solution :
- ASUS Fan Xpert
ASUS EZ DIY :
- ASUS Q-Shield
- ASUS O.C. Profile
- ASUS EZ Flash 2
- ASUS MyLogo 3
ASUS Q-Design :
- ASUS Q-LED (CPU, DRAM, VGA, Boot Device LED)
- ASUS Q-Connector

Back I/O Ports
1 x PS/2 keyboard/mouse combo port(s)
1 x eSATA 6Gb/s
1 x LAN (RJ45) port(s)
4 x USB 3.0
8 x USB 2.0 (white port can be switched to ROG Connect)
1 x Optical S/PDIF out
6 x Audio jack(s)
1 x Clear CMOS button(s)

Internal I/O Ports
1 x USB 3.0 connector(s) support(s) additional 2 USB 3.0 port(s)
2 x USB 2.0 connector(s) support(s) additional 4 USB 2.0 port(s)
7 x SATA 6Gb/s connector(s)
2 x CPU Fan connector(s)
3 x Chassis Fan connector(s)
3 x Optional Fan connector(s)
1 x S/PDIF out header(s)
1 x 24-pin EATX Power connector(s)
1 x 8-pin ATX 12V Power connector(s)
1 x 4-pin ATX 12V Power connector(s)
1 x Front panel audio connector(s) (AAFP)
1 x System panel(s)
8 x ProbeIt Measurement Points
3 x Thermal sensor connector(s)
1 x En/Dis-able Clr CMOS header(s)
1 x EZ Plug connector(s) (4-pin Molex power connector)
1 x Power-on button(s)
1 x Reset button(s)
1 x CPU Level Up button(s)
1 x ROG Connect switch(es)
1 x Go Button(s)

Accessories
User's manual
I/O Shield
6 x SATA 6Gb/s cable(s)
1 x 3-Way SLI bridge(s)
1 x SLI bridge(s)
1 x CrossFire cable(s)
1 x Q-connector(s) (2 in 1)
1 x ROG Connect cable(s)
1 x Cable ties pack(s)
1 x ROG theme label(s)
1 x 12 in 1 ROG Cable Label(s)

BIOS
32Mb Flash ROM, UEFI BIOS, PnP, DMI2.0, WfM2.0, SM BIOS 2.5, ACPI2.0a, Multi-Language BIOS

Form Factor
ATX Form Factor
12 inch x 9.6 inch ( 30.5 cm x 24.4 cm )


Gruß
Philipp
 
Zuletzt bearbeitet:

The_Brain

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
23.12.2002
Beiträge
469
Renomée
15
Standort
Wissen & Köln & Kitz
Hallo zusammen,

mein Asus Crosshair V Formula ist nun seit einem Tag in Betrieb. Zuerst kann ich sagen, dass es bisher keine Probleme bzgl. der Stabilität gab. (keine Bluescreens usw.) Zuerst wurde der Speicher Cruical Speicher 8 Gb (siehe Anhang) mit Memtest auf Fehler überprüft. Nach 9 Stunden gab es keine Beanstandungen. Die Prime95 Stabilitätstests werden im Laufe des Sonntags vorgenommen.

Folgende Hardwarekombination kommt zum Einsatz:

1. Asus Crosshair Formula
2. AMD Phenom II X6 1100T
3. Cruical Ballistix Finned DIMM Kit 4GB PC3-17066U CL9-10-9-24 (DDR3-2133) 4*2 GB; Link: http://www.crucial.com/store/mpartspecs.aspx?mtbpoid=612B2CC2A5CA7304
4. Thermalright Silver Arrow (hier müssen einige Lamellen nach oben gebogen werden, damit diese nicht mit dem Arbeitsspeicher kollidieren)
5. Creative Labs X-fi Titanium HD (Pcie)
6. Cruical C300 256Gb
7. Cruical M4 256Gb


Im Anhang findet Ihr ein paar Screenshots von CPUz und AS SSD Benchmark. Weitere Infos kommen im Laufe des Sonntags.

http://www.bilder-hochladen.net/files/ugs-4-a87f.jpg

http://www.bilder-hochladen.net/files/ugs-5-e4da.jpg

http://www.bilder-hochladen.net/files/ugs-6-1679.jpg

http://www.bilder-hochladen.net/files/ugs-7-8f14.jpg

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/ugs-8-c9f0.png

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/ugs-9-45c4.png


Gruß
Philipp
 
Zuletzt bearbeitet:

MusicIsMyLife

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
14.394
Renomée
2.207
Standort
in der Nähe von Cottbus
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Lieblingsprojekt
Asteroids@Home
Meine Systeme
Alltags-PC, Test-PC (wechselnde Hardware)
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Desktopsystem
Alltags-PC
Mein Laptop
HP DV7-2225sg
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen Threadripper 3960X
Mainboard
ASUS ROG Zenith II Extreme Alpha
Kühlung
XSPC Raystorm Neo TR4
Speicher
4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
Grafikprozessor
INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
Display
Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
SSD
Samsung PM961 1 TB, Samsung 850 Evo 4 TB, Samsung 860 QVO 4 TB
HDD
keine, SSD only...
Optisches Laufwerk
LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
Soundkarte
Sound Blaster Recon3D
Gehäuse
Dimastech BenchTable EasyXL (vorübergehend)
Netzteil
Corsair RM850i
Tastatur
ASUS ROG Strix Flare
Maus
Steelseries Sensei 310
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Webbrowser
Firefox
Schau Dir das System auf sysprofile.de an
Internetanbindung
▼250 MBit ▲45 MBit
Hast du den HT-Link und den Northbridge-Takt manuell angehoben?

Übrigens hier ein Test der OC-Fähigkeiten des Referenztaktes (unter Verwendung von 16 GB RAM):

 

The_Brain

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
23.12.2002
Beiträge
469
Renomée
15
Standort
Wissen & Köln & Kitz
@ MusicIsMyLife

Ja ist manuell angehoben worden. Das waren die ersten Tests die ich nach der Installation von win 7 vorgenommen habe. Aktuell taktet die CPU mit 3600 Mhz und der HT-Link liegt bei 2400 Mhz. Ich teste evtl. noch den HT-Link mit 2600 Mhz. Das sollte erst einmal ausreichen, da die CPU durch einen Bulldozer ersetzt wird.

Zuerst muss erst einmal herausfinden warum meine SSD Cruical M4 beim Lesen 4K-64 Thrd langsamer ist als beim Beschreiben.

Link: http://www.bilder-hochladen.net/files/big/ugs-8-c9f0.png

Update:

Das System läuft absolut stabil @ AMD Phenom II X6 1100T @ 3600 Mhz; HT @ 2600 Mhz. (Timing des Speichers siehe Anhang) Diese werde ich noch etwas reduzieren.


Gruß
Philipp
 
Zuletzt bearbeitet:

Newstyle

Lieutnant
Mitglied seit
26.09.2008
Beiträge
51
Renomée
0
System
Mein Laptop
Sony VAIO VPCEA2S1E
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Phenom II x6 1090T
Mainboard
Asus Crosshair V Formula
Kühlung
be quiet dark rock pro
Speicher
4x2GB A-Data XPG G v2.0 DDR3-2000G
Grafikprozessor
NVIDIA® GeForce® GTX 470
Display
22 zoll Samsung Syncmaster
HDD
2xWestern Digital WD20EARS Caviar Green 2TB
Optisches Laufwerk
LG Blu Ray Brenner
Soundkarte
SupremeFX X-Fi 2 built-in 8-Channel High Definition Audio CODEC
Gehäuse
Antec DF-85
Netzteil
BE Quiett DARK POWER PROp9 850
Betriebssystem
Windows7 Ultimate 64bit
Webbrowser
Firefox
Weis jemand ob ich den be Quiet Dark Rock Pro auf dem asus formula V nutzen kann? es steht in der Artikelbeschreibung zwar AM2,AM2+,AM3 aber ich glaube nicht das sie den Sockel verändert haben? Die haben glaube ich nicht die Artikelbeschreibung erneuert? kann mir wer sagen ob der Sockel gleich geblieben ist?

mfg
 

The_Brain

Commodore Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
23.12.2002
Beiträge
469
Renomée
15
Standort
Wissen & Köln & Kitz
@ Newstyle

An dem Sockel selbst haben sich nur die Halterung geändert. Die Lochabstände des Sockels sind mit den AM3 Boards identisch. Ich habe den Thermalright Silver Arrow (auch nur bis AM3 angegeben) und dieser passt perfekt.

Somit wirst du keine Probleme haben.

Gruß
Philipp
 

Newstyle

Lieutnant
Mitglied seit
26.09.2008
Beiträge
51
Renomée
0
System
Mein Laptop
Sony VAIO VPCEA2S1E
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Phenom II x6 1090T
Mainboard
Asus Crosshair V Formula
Kühlung
be quiet dark rock pro
Speicher
4x2GB A-Data XPG G v2.0 DDR3-2000G
Grafikprozessor
NVIDIA® GeForce® GTX 470
Display
22 zoll Samsung Syncmaster
HDD
2xWestern Digital WD20EARS Caviar Green 2TB
Optisches Laufwerk
LG Blu Ray Brenner
Soundkarte
SupremeFX X-Fi 2 built-in 8-Channel High Definition Audio CODEC
Gehäuse
Antec DF-85
Netzteil
BE Quiett DARK POWER PROp9 850
Betriebssystem
Windows7 Ultimate 64bit
Webbrowser
Firefox
Super, ich danke dir für deine Antwort.!
 

Raspo

Admiral Special
Mitglied seit
12.02.2008
Beiträge
1.176
Renomée
35
Standort
Hamburg
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Mitglied der Planet 3DNow! Kavallerie!
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Laptop
Oneplus 6 64GB
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3900X@65W
Mainboard
Asus Crosshair VI Hero
Kühlung
be quiet silent loop 280
Speicher
2x 8 GB G.Skill Trident Z RGB @3600CL16
Grafikprozessor
Sapphire Pulse Vega 56
Display
Philips 436M6
SSD
Samsung 960 Evo
HDD
Intel SSD 80GB, WD Scorpio 620GB HDD für Boinc
Soundkarte
onboard @ Dali Zensor 1
Gehäuse
Phanteks Evolv ATX TG
Netzteil
Seasonic Prime 660W Platinum
Betriebssystem
Win 10 64bit Pro
Webbrowser
Firefox
Hat einer von Euch Probleme mit der Lüftersteuerung?
Ich hab zwei Alpenföhn Wingboost übers Bios und PWM geregelt, das spinnt manchmal das Bios: "CPU Fan Error".
ich geh ins Bios, lasse alles wie es ist, speichere und dann läuft es (meist ).

Da müssen sie nochmal ran.
 

chelli

Redshirt
Mitglied seit
18.07.2011
Beiträge
4
Renomée
0
Ich habe das Board seit letzter Woche Freitag im Rechner in Betrieb und habe über das Wochenende vor allem ein Problem als extrem nervig empfunden: Die Tastatur funktioniert nicht in Bootloadern, d.h. nach dem BIOS und vor dem kompletten Start des Betriebssystems, ich kann also in meinem Dual-Boot-System de facto nicht auswählen, was gebootet werden soll. (Immerhin kann ich von Linux aus sagen, das Grub beim nächsten Reboot einmalig Windows starten soll, was das Ganze hier etwas weniger dramatisch, aber immernoch nervig macht.)

Das Ganze wird ebenfalls zum Problem, wenn z.B. von der Windows-CD der Rettungsmodus gestartet werden soll oder auch, wenn man versuchen sollte den abgesicherten Modus von Windows zu starten (F8 beim Start des Windows-Boot-Vorgangs).

Hier läuft gerade Memtest86+ und dort besteht das gleiche Problem, wobei das hier nicht so dramatisch ist, da kann ich zum Rebooten statt ESC auch die Resettaste drücken. :)

Kann zufällig jemand von euch das Problem bestätigen? (Ich habe es mittlerweile mit 3 Tastaturen und beiden aktuell verfügbaren BIOS-Versionen getestet, ohne Erfolg - die Tastaturen funktionieren übrigens problemlos im BIOS selbst und auch unter Windows sowie Linux.)

Den Support habe ich deswegen auch schon angeschrieben, bisher kam allerdings noch keine Antwort.

.
EDIT :
.

Hat einer von Euch Probleme mit der Lüftersteuerung?
Ich hab zwei Alpenföhn Wingboost übers Bios und PWM geregelt, das spinnt manchmal das Bios: "CPU Fan Error".
ich geh ins Bios, lasse alles wie es ist, speichere und dann läuft es (meist ).

Da müssen sie nochmal ran.
Ganz astrein ist das BIOS noch nicht, das stimmt definitiv, mit der Lüfter-Geschichte hatte ich zumindest in der ersten BIOS-Version (0404) das Problem, das die Überwachung des CPU-Lüfters quasi garnicht abschaltbar war, im Bios konnte man bei dem Lüfter zwar "ignore" auswählen, die Meldung "CPU Fan Error" kam aber, zusammen mit einem kurzen Piepkonzert, jedes Mal beim Booten. mit der 2. Bios-Version (0506) wurde es dann zumindest soweit gefixt, das er das "ignore" in den Settings auch wirklich beachtet und anstandslos bootet.

(Hinweis: Ich habe bisher keinen einzigen Lüfter am Board angeschlossen, da in meinem Rechner seit Ewigkeiten ein T-Balancer BigNG für jegliche Lüfterregelung zuständig ist.)


Gruß,
Chelli
 

MusicIsMyLife

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
14.394
Renomée
2.207
Standort
in der Nähe von Cottbus
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Lieblingsprojekt
Asteroids@Home
Meine Systeme
Alltags-PC, Test-PC (wechselnde Hardware)
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Desktopsystem
Alltags-PC
Mein Laptop
HP DV7-2225sg
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen Threadripper 3960X
Mainboard
ASUS ROG Zenith II Extreme Alpha
Kühlung
XSPC Raystorm Neo TR4
Speicher
4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
Grafikprozessor
INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
Display
Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
SSD
Samsung PM961 1 TB, Samsung 850 Evo 4 TB, Samsung 860 QVO 4 TB
HDD
keine, SSD only...
Optisches Laufwerk
LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
Soundkarte
Sound Blaster Recon3D
Gehäuse
Dimastech BenchTable EasyXL (vorübergehend)
Netzteil
Corsair RM850i
Tastatur
ASUS ROG Strix Flare
Maus
Steelseries Sensei 310
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Webbrowser
Firefox
Schau Dir das System auf sysprofile.de an
Internetanbindung
▼250 MBit ▲45 MBit
Hat einer von Euch Probleme mit der Lüftersteuerung?
Ich hab zwei Alpenföhn Wingboost übers Bios und PWM geregelt, das spinnt manchmal das Bios: "CPU Fan Error".
ich geh ins Bios, lasse alles wie es ist, speichere und dann läuft es (meist ).

Da müssen sie nochmal ran.
Bei mir läuft die Lüftersteuerung problemlos. Allerdings nutze ich kein PWM-Lüfter. Du allerdings schon (wenn ich deinen Post korrekt verstehe)?



Ich habe das Board seit letzter Woche Freitag im Rechner in Betrieb und habe über das Wochenende vor allem ein Problem als extrem nervig empfunden: Die Tastatur funktioniert nicht in Bootloadern, d.h. nach dem BIOS und vor dem kompletten Start des Betriebssystems, ich kann also in meinem Dual-Boot-System de facto nicht auswählen, was gebootet werden soll. (Immerhin kann ich von Linux aus sagen, das Grub beim nächsten Reboot einmalig Windows starten soll, was das Ganze hier etwas weniger dramatisch, aber immernoch nervig macht.)

Das Ganze wird ebenfalls zum Problem, wenn z.B. von der Windows-CD der Rettungsmodus gestartet werden soll oder auch, wenn man versuchen sollte den abgesicherten Modus von Windows zu starten (F8 beim Start des Windows-Boot-Vorgangs).

Hier läuft gerade Memtest86+ und dort besteht das gleiche Problem, wobei das hier nicht so dramatisch ist, da kann ich zum Rebooten statt ESC auch die Resettaste drücken. :)

Kann zufällig jemand von euch das Problem bestätigen? (Ich habe es mittlerweile mit 3 Tastaturen und beiden aktuell verfügbaren BIOS-Versionen getestet, ohne Erfolg - die Tastaturen funktionieren übrigens problemlos im BIOS selbst und auch unter Windows sowie Linux.)

Den Support habe ich deswegen auch schon angeschrieben, bisher kam allerdings noch keine Antwort.

.
EDIT :
.



Ganz astrein ist das BIOS noch nicht, das stimmt definitiv, mit der Lüfter-Geschichte hatte ich zumindest in der ersten BIOS-Version (0404) das Problem, das die Überwachung des CPU-Lüfters quasi garnicht abschaltbar war, im Bios konnte man bei dem Lüfter zwar "ignore" auswählen, die Meldung "CPU Fan Error" kam aber, zusammen mit einem kurzen Piepkonzert, jedes Mal beim Booten. mit der 2. Bios-Version (0506) wurde es dann zumindest soweit gefixt, das er das "ignore" in den Settings auch wirklich beachtet und anstandslos bootet.

(Hinweis: Ich habe bisher keinen einzigen Lüfter am Board angeschlossen, da in meinem Rechner seit Ewigkeiten ein T-Balancer BigNG für jegliche Lüfterregelung zuständig ist.)


Gruß,
Chelli
Tastaturprobleme kann ich ebenfalls nicht vermelden. Bei mir alles problemlos, wird über USB an einem KVM-Switch versorgt.

Fragen:
- Hast du die verschiedenen USB-Ports ausprobiert (also die Ports verschiedener Controller)?
- Hast du dir die USB-Einstellungen im BIOS angesehen?
- Hast du irgendwelche Einstellungen in Bezug auf das Starten des PCs mit Tastenkombination eingestellt?
 

chelli

Redshirt
Mitglied seit
18.07.2011
Beiträge
4
Renomée
0
Tastaturprobleme kann ich ebenfalls nicht vermelden. Bei mir alles problemlos, wird über USB an einem KVM-Switch versorgt.

Fragen:
- Hast du die verschiedenen USB-Ports ausprobiert (also die Ports verschiedener Controller)?
Habe bisher eben nur die USB2.0-Controller getestet, allerdings geht es am USB3.0-Controller noch weniger - da kommt gleich vom Bios die Meldung das keine Tastatur gefunden wurde.

An welchem Controller ist den die Tastatur bei dir angeschlossen? Und was ist es für eine Tastatur? (Ich habe es mit 3 verschiedenen getestet, ne alte PS/2-Tastatur, eine Cherry und meine normale Logitech Wireless Illuminated, bei allen das gleiche Problem.)

- Hast du dir die USB-Einstellungen im BIOS angesehen?
Ja, schon alles was in die richtig deuten könnte ausprobiert. Aktuell habe ich allerdings USB-Legacy sowohl für USB2.0 als auch 3.0 abgeschaltet, da mit aktiviertem Legacy-Support Linux aus irgendwelchen Gründen nicht booten mag.

- Hast du irgendwelche Einstellungen in Bezug auf das Starten des PCs mit Tastenkombination eingestellt?
Nicht das ich wüsste, soweit ich das bisher gesehen habe gibt es nur eine Option zum Starten via PS/2-Device, und die ist noch auf Default, d.h. aus.
 

MusicIsMyLife

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
14.394
Renomée
2.207
Standort
in der Nähe von Cottbus
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Lieblingsprojekt
Asteroids@Home
Meine Systeme
Alltags-PC, Test-PC (wechselnde Hardware)
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Desktopsystem
Alltags-PC
Mein Laptop
HP DV7-2225sg
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen Threadripper 3960X
Mainboard
ASUS ROG Zenith II Extreme Alpha
Kühlung
XSPC Raystorm Neo TR4
Speicher
4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
Grafikprozessor
INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
Display
Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
SSD
Samsung PM961 1 TB, Samsung 850 Evo 4 TB, Samsung 860 QVO 4 TB
HDD
keine, SSD only...
Optisches Laufwerk
LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
Soundkarte
Sound Blaster Recon3D
Gehäuse
Dimastech BenchTable EasyXL (vorübergehend)
Netzteil
Corsair RM850i
Tastatur
ASUS ROG Strix Flare
Maus
Steelseries Sensei 310
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Webbrowser
Firefox
Schau Dir das System auf sysprofile.de an
Internetanbindung
▼250 MBit ▲45 MBit
Habe bisher eben nur die USB2.0-Controller getestet, allerdings geht es am USB3.0-Controller noch weniger - da kommt gleich vom Bios die Meldung das keine Tastatur gefunden wurde.

An welchem Controller ist den die Tastatur bei dir angeschlossen? Und was ist es für eine Tastatur? (Ich habe es mit 3 verschiedenen getestet, ne alte PS/2-Tastatur, eine Cherry und meine normale Logitech Wireless Illuminated, bei allen das gleiche Problem.)
Ich nutze eine betagte Logitech Cordless Desktop, die per USB-zu-PS/2-Adapter an einem KVM-Switch angeschlossen ist, der widerum per USB mit dem Rechner am USB-2.0-Port hängt.



Ja, schon alles was in die richtig deuten könnte ausprobiert. Aktuell habe ich allerdings USB-Legacy sowohl für USB2.0 als auch 3.0 abgeschaltet, da mit aktiviertem Legacy-Support Linux aus irgendwelchen Gründen nicht booten mag.
Bei mir ist Legacy aktiviert und ich habe kein Problem (bisher).



Nicht das ich wüsste, soweit ich das bisher gesehen habe gibt es nur eine Option zum Starten via PS/2-Device, und die ist noch auf Default, d.h. aus.
Ja, die meine ich. Ist bei mir auch aus. Mmh, merkwürdig.

Welche BIOS-Versionen hast du getestet? 0404 und welches noch?
 

Raspo

Admiral Special
Mitglied seit
12.02.2008
Beiträge
1.176
Renomée
35
Standort
Hamburg
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Mitglied der Planet 3DNow! Kavallerie!
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Laptop
Oneplus 6 64GB
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3900X@65W
Mainboard
Asus Crosshair VI Hero
Kühlung
be quiet silent loop 280
Speicher
2x 8 GB G.Skill Trident Z RGB @3600CL16
Grafikprozessor
Sapphire Pulse Vega 56
Display
Philips 436M6
SSD
Samsung 960 Evo
HDD
Intel SSD 80GB, WD Scorpio 620GB HDD für Boinc
Soundkarte
onboard @ Dali Zensor 1
Gehäuse
Phanteks Evolv ATX TG
Netzteil
Seasonic Prime 660W Platinum
Betriebssystem
Win 10 64bit Pro
Webbrowser
Firefox
Cool und Quiet fiunktioniert bei mir auch leider nicht.
C1E (oder wie hieß das?) und CnQ ist aktiviert.
Wisst Ihr, ob und wo man noch etwas einstellen muss/kann?

Schön zu sehen, dass hier einige am Testen sind ;-).
An sich ist das Board wirklich Sahne, ich sehe das auch als Kinderkrankheiten an.

Wie ist denn die Adresse vom Support?
 

MusicIsMyLife

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
14.394
Renomée
2.207
Standort
in der Nähe von Cottbus
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Lieblingsprojekt
Asteroids@Home
Meine Systeme
Alltags-PC, Test-PC (wechselnde Hardware)
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Desktopsystem
Alltags-PC
Mein Laptop
HP DV7-2225sg
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen Threadripper 3960X
Mainboard
ASUS ROG Zenith II Extreme Alpha
Kühlung
XSPC Raystorm Neo TR4
Speicher
4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
Grafikprozessor
INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
Display
Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
SSD
Samsung PM961 1 TB, Samsung 850 Evo 4 TB, Samsung 860 QVO 4 TB
HDD
keine, SSD only...
Optisches Laufwerk
LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
Soundkarte
Sound Blaster Recon3D
Gehäuse
Dimastech BenchTable EasyXL (vorübergehend)
Netzteil
Corsair RM850i
Tastatur
ASUS ROG Strix Flare
Maus
Steelseries Sensei 310
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Webbrowser
Firefox
Schau Dir das System auf sysprofile.de an
Internetanbindung
▼250 MBit ▲45 MBit
Die 0506 habe ich noch getestet, mehr Versionen gibts ja aktuell noch nicht, oder?
Es gibt noch ein paar mehr, allerdings nicht offiziell.


Cool und Quiet fiunktioniert bei mir auch leider nicht.
C1E (oder wie hieß das?) und CnQ ist aktiviert.
Wisst Ihr, ob und wo man noch etwas einstellen muss/kann?

Schön zu sehen, dass hier einige am Testen sind ;-).
An sich ist das Board wirklich Sahne, ich sehe das auch als Kinderkrankheiten an.
Steht die Prozessorspannung auf AUTO? Oder hast du da manuell etwas eingestellt?

Grundsätzlich würde ich probieren, sowohl die Spannung als auch den Multiplikator auf AUTO zu lassen, dann sollte eigentlich auch CnQ funktionieren. Tut es jedenfalls bei mir mit einem 1100T.
 

chelli

Redshirt
Mitglied seit
18.07.2011
Beiträge
4
Renomée
0
Cool und Quiet fiunktioniert bei mir auch leider nicht.
C1E (oder wie hieß das?) und CnQ ist aktiviert.
Wisst Ihr, ob und wo man noch etwas einstellen muss/kann?
C1E ist bei mir noch aus, CnQ funktioniert aber ohne jegliche Probleme, trotz Übertaktung. Ich nutze einen Phenom II X4 965 C3, Multi im Bios auf 19 statt default 17, Spannung via "Offset" um 0,025V abgesenkt, CPU/NB-Takt auf 2600 MHz erhöht.

Das einzige was mir einfällt, was CnQ deaktivieren könnte, ist, wenn man die CPU-Spannung auf einen fixen Wert einstellt, anstelle die Offset-Funktion zu nutzen, denn meine bisherigen Boards haben dann fast alle CnQ deaktiviert.

Schön zu sehen, dass hier einige am Testen sind ;-).
An sich ist das Board wirklich Sahne, ich sehe das auch als Kinderkrankheiten an.
Ja, ich bin auch über jeglichen Erfahrungsaustausch zu dem Board erfreut, bisher finde ich es auch sehr gut, bis eben auf die angesprochenen Probleme.

Wie ist denn die Adresse vom Support?
Ich habe die Anfrage per Web-Formular unter folgender URL gestellt:

httx://vip.asus.com/eservice/techserv.aspx?ptype=1&pmodel=Crosshair%20V%20Formula&SLanguage=de-de

Da ich noch weniger als 5 Beiträge habe, darf ich offenbar noch keine Links posten, daher bitte das httx durch http in o.g. Link ersetzen.

Gruß,
Chelli
 

Newstyle

Lieutnant
Mitglied seit
26.09.2008
Beiträge
51
Renomée
0
System
Mein Laptop
Sony VAIO VPCEA2S1E
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Phenom II x6 1090T
Mainboard
Asus Crosshair V Formula
Kühlung
be quiet dark rock pro
Speicher
4x2GB A-Data XPG G v2.0 DDR3-2000G
Grafikprozessor
NVIDIA® GeForce® GTX 470
Display
22 zoll Samsung Syncmaster
HDD
2xWestern Digital WD20EARS Caviar Green 2TB
Optisches Laufwerk
LG Blu Ray Brenner
Soundkarte
SupremeFX X-Fi 2 built-in 8-Channel High Definition Audio CODEC
Gehäuse
Antec DF-85
Netzteil
BE Quiett DARK POWER PROp9 850
Betriebssystem
Windows7 Ultimate 64bit
Webbrowser
Firefox
Hi,hab da noch ne frage? Welchen Steckplatz sollte man für die Grafikkarte nehmen?den ersten oder den 4 Schwarzen?
 

Raspo

Admiral Special
Mitglied seit
12.02.2008
Beiträge
1.176
Renomée
35
Standort
Hamburg
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Mitglied der Planet 3DNow! Kavallerie!
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Laptop
Oneplus 6 64GB
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3900X@65W
Mainboard
Asus Crosshair VI Hero
Kühlung
be quiet silent loop 280
Speicher
2x 8 GB G.Skill Trident Z RGB @3600CL16
Grafikprozessor
Sapphire Pulse Vega 56
Display
Philips 436M6
SSD
Samsung 960 Evo
HDD
Intel SSD 80GB, WD Scorpio 620GB HDD für Boinc
Soundkarte
onboard @ Dali Zensor 1
Gehäuse
Phanteks Evolv ATX TG
Netzteil
Seasonic Prime 660W Platinum
Betriebssystem
Win 10 64bit Pro
Webbrowser
Firefox
Danke für Eure Tipps, CnQ funktioniert nun bei mir.
Kann es sein, dass der Eintrag, der unter CnQ und C1E steht, deaktiviert sein muss?
(Der Rest war glaub ich okay.)

Noch ne blöde Frage. Wo kann ich denn den FSB ändern?
Ich hab mir gestern abend nen Wolf gesucht, auch mit dem Handbuch in der Hand, aber es nicht gefunden. Per AI Suite in Windows kein Problem, aber ich würds gerne im Bios einstellen.

Wenn sich das Board automatisch übertaktet, kommt irgendwo der Eintrag mit dem FSB, also gesehen hab ich ihn schon.

@ Newstyle
Ich habe den ersten genommen, damit die grossen Lüfter am Prolimatech noch etwas die Rückseite der Graka mitkühlen. Zumindest ist das meine Theorie ;-).
 
Zuletzt bearbeitet:

MusicIsMyLife

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
14.394
Renomée
2.207
Standort
in der Nähe von Cottbus
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Lieblingsprojekt
Asteroids@Home
Meine Systeme
Alltags-PC, Test-PC (wechselnde Hardware)
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Desktopsystem
Alltags-PC
Mein Laptop
HP DV7-2225sg
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen Threadripper 3960X
Mainboard
ASUS ROG Zenith II Extreme Alpha
Kühlung
XSPC Raystorm Neo TR4
Speicher
4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
Grafikprozessor
INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
Display
Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
SSD
Samsung PM961 1 TB, Samsung 850 Evo 4 TB, Samsung 860 QVO 4 TB
HDD
keine, SSD only...
Optisches Laufwerk
LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
Soundkarte
Sound Blaster Recon3D
Gehäuse
Dimastech BenchTable EasyXL (vorübergehend)
Netzteil
Corsair RM850i
Tastatur
ASUS ROG Strix Flare
Maus
Steelseries Sensei 310
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Webbrowser
Firefox
Schau Dir das System auf sysprofile.de an
Internetanbindung
▼250 MBit ▲45 MBit
Hi,hab da noch ne frage? Welchen Steckplatz sollte man für die Grafikkarte nehmen?den ersten oder den 4 Schwarzen?
Prinzipiell gehen alle PCIe-x16-Slots, allerdings wird der untere Slot und der zweite Slot von oben mit verringerter Geschwindigkeit angesprochen.

Also entweder den obersten Slot oder den zweiten Slot von unten nutzen, dann hast du volle Geschwindigkeit.


Noch ne blöde Frage. Wo kann ich denn den FSB ändern?
Ich hab mir gestern abend nen Wolf gesucht, auch mit dem Handbuch in der Hand, aber es nicht gefunden. Per AI Suite in Windows kein Problem, aber ich würds gerne im Bios einstellen.
Du musst zuerst OC Tuner auf Manual stellen, dann bekommst du einige Optionen hinzu - unter anderem auch den Referenztakt.
 

Newstyle

Lieutnant
Mitglied seit
26.09.2008
Beiträge
51
Renomée
0
System
Mein Laptop
Sony VAIO VPCEA2S1E
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Phenom II x6 1090T
Mainboard
Asus Crosshair V Formula
Kühlung
be quiet dark rock pro
Speicher
4x2GB A-Data XPG G v2.0 DDR3-2000G
Grafikprozessor
NVIDIA® GeForce® GTX 470
Display
22 zoll Samsung Syncmaster
HDD
2xWestern Digital WD20EARS Caviar Green 2TB
Optisches Laufwerk
LG Blu Ray Brenner
Soundkarte
SupremeFX X-Fi 2 built-in 8-Channel High Definition Audio CODEC
Gehäuse
Antec DF-85
Netzteil
BE Quiett DARK POWER PROp9 850
Betriebssystem
Windows7 Ultimate 64bit
Webbrowser
Firefox
Hallo,danke für eure hilfreichen Antworten.Hab da noch ne frage: war bei euch diese ThunderBoltkarte dabei? bei mir ist die nämlich nicht dabei.
 

MusicIsMyLife

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
14.394
Renomée
2.207
Standort
in der Nähe von Cottbus
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Lieblingsprojekt
Asteroids@Home
Meine Systeme
Alltags-PC, Test-PC (wechselnde Hardware)
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Desktopsystem
Alltags-PC
Mein Laptop
HP DV7-2225sg
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen Threadripper 3960X
Mainboard
ASUS ROG Zenith II Extreme Alpha
Kühlung
XSPC Raystorm Neo TR4
Speicher
4x 16 GB G.Skill TridentZ DDR4-3400 (F4-3400C16Q-64GTZ)
Grafikprozessor
INNO3D GeForce RTX 2080 Ti X2 OC
Display
Philips BDM4065UC (3840x2160), Samsung C27HG70 (2560x1440)
SSD
Samsung PM961 1 TB, Samsung 850 Evo 4 TB, Samsung 860 QVO 4 TB
HDD
keine, SSD only...
Optisches Laufwerk
LG CH08LS10 Blu-ray Disc-Player
Soundkarte
Sound Blaster Recon3D
Gehäuse
Dimastech BenchTable EasyXL (vorübergehend)
Netzteil
Corsair RM850i
Tastatur
ASUS ROG Strix Flare
Maus
Steelseries Sensei 310
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Webbrowser
Firefox
Schau Dir das System auf sysprofile.de an
Internetanbindung
▼250 MBit ▲45 MBit
Hallo,danke für eure hilfreichen Antworten.Hab da noch ne frage: war bei euch diese ThunderBoltkarte dabei? bei mir ist die nämlich nicht dabei.
Es gibt zwei Versionen vom Crosshair V Formula. Die "normale" Version kostet ~180 Euro und hat keine Thunderbolt-Karte, die Version mit Thunderbolt-Karte wird einiges mehr kosten. Noch ist sie aber nirgends lieferbar.
 

Newstyle

Lieutnant
Mitglied seit
26.09.2008
Beiträge
51
Renomée
0
System
Mein Laptop
Sony VAIO VPCEA2S1E
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Phenom II x6 1090T
Mainboard
Asus Crosshair V Formula
Kühlung
be quiet dark rock pro
Speicher
4x2GB A-Data XPG G v2.0 DDR3-2000G
Grafikprozessor
NVIDIA® GeForce® GTX 470
Display
22 zoll Samsung Syncmaster
HDD
2xWestern Digital WD20EARS Caviar Green 2TB
Optisches Laufwerk
LG Blu Ray Brenner
Soundkarte
SupremeFX X-Fi 2 built-in 8-Channel High Definition Audio CODEC
Gehäuse
Antec DF-85
Netzteil
BE Quiett DARK POWER PROp9 850
Betriebssystem
Windows7 Ultimate 64bit
Webbrowser
Firefox
ok,Danke.Dachte schon mir wurde die Karte nicht mit geschickt.

mfg

EDIT:Kann mir noch jemand sagen welche RAID Einstellung man am besten wählen sollte? Oder welche nutzt ihr?
 
Zuletzt bearbeitet:

Raspo

Admiral Special
Mitglied seit
12.02.2008
Beiträge
1.176
Renomée
35
Standort
Hamburg
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein DC
Mitglied der Planet 3DNow! Kavallerie!
BOINC-Statistiken
Folding@Home-Statistiken
System
Mein Laptop
Oneplus 6 64GB
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3900X@65W
Mainboard
Asus Crosshair VI Hero
Kühlung
be quiet silent loop 280
Speicher
2x 8 GB G.Skill Trident Z RGB @3600CL16
Grafikprozessor
Sapphire Pulse Vega 56
Display
Philips 436M6
SSD
Samsung 960 Evo
HDD
Intel SSD 80GB, WD Scorpio 620GB HDD für Boinc
Soundkarte
onboard @ Dali Zensor 1
Gehäuse
Phanteks Evolv ATX TG
Netzteil
Seasonic Prime 660W Platinum
Betriebssystem
Win 10 64bit Pro
Webbrowser
Firefox
Hab das Problem mit der Lüftersteuerung dem Asus-Support gemeldet. Hier die Antwort:

"dies liegt vermutlich daran das Ihr Lüfter beim Kaltstart unter 800RPM dreht. In diesem Fall nimmt das Board ein Problem des Lüfters an auch wenn das bei manchen Modellen ein völlig normales Verhalten ist. Gehen Sie in das Bios und stellen den Punkt "Power"->"Hardwaremonitor"->"CPU Fan Speed" auf "Ignore".

Damit war das Problem gelöst.
 
Oben