News Deutsche Hardware-Seiten deaktivieren ihre Marktplätze

Nero24

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
24.065
Renomée
10.411
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2021
Viele Internet-Seiten, die auch ein Forum betreiben, haben dort verschiedene Rubriken – im Falle einer Hardware-Webseite oft “Prozessoren”, “Mainboards”, “Grafikkarten”, etc. – und oft auch eine Sektion “Marktplatz” oder “Private Verkäufe, Gesuche und Tauschgeschäfte”, so auch bei uns im Forum. Einigen Besuchern mag aufgefallen sein, dass seit gestern die meisten davon nicht mehr zugänglich sind. ComputerBase etwa hat seinen Marktplatz ebenso deaktiviert wie HardwareLuxx und 3DCenter auf privat geschaltet. Und auch wir werden dem Beispiel wohl (vorerst) folgen (müssen).

(…)

» Artikel lesen
 

E555user

Admiral Special
Mitglied seit
05.10.2015
Beiträge
1.318
Renomée
440
Tja, das ist mal wieder eine gehörige Portion deutscher Beamtenschwachsinn.

Die kleinen Plattformgeber werden genötigt solche Unterforen wegzumoderieren und bei den grossen Plattformen machen sich die Verkäufer Alias-Konti auf, damit man nicht steuerpflichtig wird. Wer da seine Blu-Ray Sammlung auflösen will oder die alte Karre verkloppen will hat doch schon Aufwand verursacht. Mit Freigrenzen um Faktor 10 höher wäre das Alles nicht passiert und dem Fiskus wäre auch nicht weniger Steuereinnahmen nach Abzug des Bearbeitungsaufwandes übrig geblieben.
 

Krümel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2003
Beiträge
5.137
Renomée
422
Standort
Schleswig-Holstein
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Also der Marktplatz bei HWLuXX ist noch offen (Stand 10.01. 11:30 Uhr)...
 

Nero24

Administrator
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
01.07.2000
Beiträge
24.065
Renomée
10.411
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2021
Also der Marktplatz bei HWLuXX ist noch offen (Stand 10.01. 11:30 Uhr)...
Nur weil Du eingeloggt bist ;-)

1673347061899.png
 

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
8.374
Renomée
261
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Mit Sicherheit werden zu 98% unbescholtene Personen getroffen die nun nicht mehr einfach eine Sammlung auflösen können oder auf die ein- oder andere Art die Bude entrümpeln können. Problem sind doch wirklich nur die 2% die mit Sicherheit für einen nicht unerheblichen Schaden sorgen.

Das man sich mit dieser Maßnahme den "Fahndungsaufwand" von der Backe halten will ist eigentlich nur ein Armutszeugnis.
 

ICEMAN

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.10.2000
Beiträge
9.614
Renomée
230
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Vielleicht ein Tipp wie ein Marktplatz weiter bestehen bleiben kann, indem man Links zu Ebay bzw. Ebay Kleinanzeigen reinstellt. Oder ist sowas nicht gewollt?
 

Santas Little Helper

Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
1.149
Renomée
129
Wieder einmal zeigt sich die ganze Idiotie unseres Gesetgebungsapparats. Man könnte ja Gesetze einfach mal ganz eindeutig formulieren, damit jedem klar ist, wer und was darunter fällt.
Aber nein, es wird eben nichts eindeutig gemacht und es gibt wieder irgendwelche Freigrenzen usw.
Immer alles hübsch schwammig, damit die Anwälte schön was zutun bekommen und sich bereichern können.
 

Cross-Flow

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.10.2004
Beiträge
2.404
Renomée
30
Standort
29614
2022: Wir müssen unbedingt die Umwelt schützen! Gebrauchte Artikel ein neues Zuhause geben!

2023: Nö ...
 

E555user

Admiral Special
Mitglied seit
05.10.2015
Beiträge
1.318
Renomée
440
Wieder einmal zeigt sich die ganze Idiotie unseres Gesetgebungsapparats. Man könnte ja Gesetze einfach mal ganz eindeutig formulieren, damit jedem klar ist, wer und was darunter fällt.
Aber nein, es wird eben nichts eindeutig gemacht und es gibt wieder irgendwelche Freigrenzen usw.
Immer alles hübsch schwammig, damit die Anwälte schön was zutun bekommen und sich bereichern können.
Das ist erwartbar im Mehrparteiensystem mit Koalitionären und Bundesrat noch dazu. Die Zahlen zu den Freigrenzen werden aber von den Ämtern vorgeschlagen. Die Politiker sind von deren Vorschlägen erst mal abhängig - sind selten genug selbst betroffen und hinreichend aufgeklärt über Zusammenhänge - und kriegen dann den Shitstorm ab wenns falsch justiert war.

Der Shit fängt im Pedantismus für Kleinigkeiten im Amtsschimmel an ..... das Kind mit dem Bade ausschütten und so...
 

Santas Little Helper

Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
1.149
Renomée
129
Mag sein. Aber auch Politiker sollten genügend Verstand besitzen um darüber nachdenken zu können, welche Ausmaße es annehmen kann, wenn man Gesetze nicht eindeutig formuliert. Das ist deren verdammter Job.
 

Neo

Moderator
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
21.02.2001
Beiträge
7.147
Renomée
109
Standort
ABI
Wer mal auf einem Flohmarkt war, der weiß warum die Steuerbehörden sowas machen. Was da mittlerweile an Neuware verkauft wird (ganz groß dabei sind Dinge von Tupper & Co). Es ist leider so das aufgrund von wenigen schwarzen Schafen alle bestraft werden.
Denkt auch mal an Tickets: Warum wohl sind viele jetzt personalisiert? Weil der Tickethandel bei großen Events extrem ausgeartet ist (aber auch, weil Ticketverkäufer mit "Fan-Sales" erneut dran verdienen können ;))
Blöd isses trotzdem :(
 

Captn-Future

Moderation DC, P3DN Vize-Kommandant
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
8.374
Renomée
261
Standort
VIP Lounge
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Neuwarenverkäufer, gewerbliche Kistenschieber in privatem Gewand, Scalper, Kartenhalsabschneider und andere zwielichtige Gestalten sollten das Ziel einer solchen Gesetzgebung sein und nicht unbescholtene Bürger die Ihren Keller aufräumen und anderweitig private Gegenstände zu Geld machen.

Im Grunde genommen kann man nur den Hinterhältigen gratulieren, dass sie die komplette Kundschaft von Plattformen kriminalisiert haben.
 

Krümel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2003
Beiträge
5.137
Renomée
422
Standort
Schleswig-Holstein
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Nur weil Du eingeloggt bist ;-)
Man müsste ohnehin eine bestimmte Anzahl an Posts im normalen Forum machen, um für den MP zugelassen zu werden.
Vielleicht steht es deshalb für "Externe" auf Privat?
Auf den Seiten von HWLuXx ist auch keine Ankündigung, dass der MP gesperrt ist.
 

E555user

Admiral Special
Mitglied seit
05.10.2015
Beiträge
1.318
Renomée
440
Wenn ich übers Jahr nen alten Fernseher und das ungenutzte Mountainbike auf eBay 2nd Hnd verkaufe wird via BigBrother das als Einkommen versteuert.
Wenn mein Händler nen alten Fernseher und das eMTB vom Vorjahr gleicherassen zum EK verkaufen muss schreibt der nen Nuller und kann den Verlust an Lagerkosten abschreiben.
Na, dann ist doch alles super in Absurdistan. *abgelehnt
 

cruger

Senior Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
Mitglied seit
25.05.2002
Beiträge
29.176
Renomée
1.538
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2014

Mike

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
4.994
Renomée
93
Standort
Bayern
Wenn manche Leute wüssten was für Gesetze es gibt ???

Mit hat ein Freund aus den USA einmal ein Geburtstags Geschenk via Paypal gemacht.
Da musste ich erst mal beweisen dass es kein Einkommen ist um an das Geld zu kommen.
Überweisen darf man als Europäer soviel man will, aber nicht empfangen
Das nenne ich freier Bürger.
Das fällt unter das Geldwäsche Gesetz.
Barzahlungen darf man nur bis 10.000 Euro machen.
Mein Kuga hat 20.000 gekostet, da habe ich halt 4 x 5000 bezahlt.
Ich habe mien Geld schon seit Jahren nicht mehr auf der Bank sondern im Tresor zu Hause.
Natürlich versichert.
Seit dem den Griechen damals der Geldhahn zugedreht wurde traue ich da keinem mehr.
 

derDruide

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
2.150
Renomée
153
Zuletzt bearbeitet:

Mike

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
4.994
Renomée
93
Standort
Bayern
Mein Kuga hat 20.000 gekostet
Solche Summen bezahlt man nicht bar!
Ich schon.
Bei mir werden Kartenzahlung und Barzahlung gut gemischt.


Ich habe mien Geld schon seit Jahren nicht mehr auf der Bank sondern im Tresor zu Hause.
Viel Spaß, wenn der ganze Tresor weg ist. Weiteren Spaß wird womöglich die Versicherung machen. Hast das Kleingedruckte wirklich komplett gelesen?

Der Tresor ist iverschraubt, da muss man schon mit der Hilti ran.
 

herby44

Vice Admiral Special
Mitglied seit
14.09.2016
Beiträge
633
Renomée
202
Standort
Niedersachsen
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Da musste ich erst mal beweisen dass es kein Einkommen ist um an das Geld zu kommen.
Überweisen darf man als Europäer soviel man will, aber nicht empfangen
Bist du dir sicher das es an den Deutschen Finanzbehörden lag, also innerhalb Deutschlands kann man Problemlos Überweisungen nicht nur versenden
sondern auch empfangen und das sogar mit Paypal, jede Bank hat aber ihre maximal Beträge für Überweisungen.
Ich habe mien Geld schon seit Jahren nicht mehr auf der Bank sondern im Tresor zu Hause.
Einlagen sind bei jeder Bank in Deutschland bis zu 100.000€ durch den Einlagen-Sicherungsfond abgesichert.

Seit dem den Griechen damals der Geldhahn zugedreht wurde traue ich da keinem mehr.
Wie deine Bank hat den Griechen den Geldhahn zugedreht?*kopfkratz.
 

derDruide

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
2.150
Renomée
153
Der Tresor ist iverschraubt, da muss man schon mit der Hilti ran.
Ich habe schon Pferde kotzen sehen, wie man so schön sagt. Und bei Versicherungen ist man im Schadensfall schnell "der Dumme". Wer von euch beiden hat wohl den längeren Atem? Schon in normalen Schadensfällen kann man Probleme bekommen (ich wünsche mir dringend eine Top 20-Liste mit der Anzahl von Gerichtsverfahren gegen Versicherungen, so als ersten Hinweis!!!). Wenn man sich "ungewöhnlich" oder "unklug" verhält, steigt dieses Risiko enorm.
 
Zuletzt bearbeitet:

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.799
Renomée
1.470
Wer Wertsachen zu hause bunkert brauch sich nicht wundern wenn Versicherungen für deren Versicherungsschutz je nach Wert entsprechend hohe und damit teure Schutzmaßnahmen verlangen. Sofern die Versicherung diese also für ausreichend betrachtet....
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
4.214
Renomée
209
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Stand da nicht auch was drin, dass man dazu verpflichtet ist, das ganze dem FA zu melden, wenn die Plattform primär dem Handel dient? Solch Foren wie hier dienen doch eher primär des Wissensaustauschs.
 

derDruide

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
2.150
Renomée
153
Unabhängig von der Meldung: bis die sich wirklich bei jemandem melden, da muss schon einiges(!!) passieren. Das trifft nur die Großen, sprich: Leute, die auf unsere Kosten Steuern hinterziehen. Wenn es die trifft, ist das gut so.
 
Zuletzt bearbeitet:

Riddler82

Leitung Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
9.507
Renomée
293
Standort
Bayern, am Rande des Wahnsinns
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
Stand da nicht auch was drin, dass man dazu verpflichtet ist, das ganze dem FA zu melden, wenn die Plattform primär dem Handel dient? Solch Foren wie hier dienen doch eher primär des Wissensaustauschs.
Das Mitführverbot von gefährlichen Gegenständen sollte auch nur gegen vermeintlich gefährliche Mitbürger angewendet werden und trotzdem hat man schon von Fällen gehört wo Polizisten Handwerkern den Schraubendreher beschlagnahmt haben, den sie in der Jackentasche hatten. *noahnung*

Grade bei neuen Gesetzen ist oft unklar, wie diese angewendet werden sollen, oder sie werden anders angewendet als vom Gesetzgeber gedacht, bis es eine Klärung gab.

Insofern wäre ich da auch eher vorsichtig, bevor man sich was eintritt.
 
Oben Unten