vermeer

  1. Nero24

    News Nächster Schwung an Ryzen 5 5600X ist wohl angekommen (Update)

    Mit der Verfügbarkeit der neuen Ryzen-5000-Prozessoren sieht es bereits vom Tag der Markteinführung an vor 3 Wochen ziemlich mau aus. Heute jedoch scheint sich etwas substanzielles getan zu haben, denn allein heute hat Mindfactory bereits über 300 Stück des Ryzen 5 5600X an den Mann gebracht und...
  2. Nero24

    News ASUS nun auch mit Ryzen 5000 Beta-BIOS für X470/B450-Mainboards

    Bisher war für den Betrieb der neuen Ryzen-5000-Prozessoren der Familie “Vermeer” ein Mainboard mit 500er Chipsatz notwendig, also X570, B550 oder A520. AMD hatte angekündigt, den Board-Partnern bis Januar 2021 AGESA-Versionen für die älteren Platinen zur Verfügung zu stellen. Heute nun kommt...
  3. Nero24

    News ASRock prescht mit BIOS-Support für Vermeer auf B450-Boards vor

    Nach ursprünglicher Planung von AMD hätte es für die alten Plattformen vor X570, B550 und A520 gar keinen Support mehr geben sollen für die neuen Ryzen-5000-Prozessoren der Vermeer-Familie auf Basis der Zen-3-Architektur. Erst ein ordentlicher Shitstorm aufgebrachter Anwender, die sich im...
  4. Nero24

    News Ryzen 5000: Overclocking bis 5,9 GHz und Händlerlistung

    Heute Nachmittag um 15 Uhr soll die offizielle Markteinführung des Zen-3-basierenden AMD Ryzen 5000 “Vermeer” stattfinden. Neben etlichen Benchmark-Werten, die in den letzten Tagen bereits durchgesickert sind, ist auch ein validiertes CPU-Z-Ergebnis bei CPUID.com aufgetaucht. Der Besitzer hat...
  5. Nero24

    BIOSTAR AM4 400 series motherboards support AMD Ryzen 5000 Vermeer series processors with BIOS update

    October 20th, 2020, Taipei, Taiwan – BIOSTAR, a leading brand of motherboards, graphics cards, and storage devices, today announces that their AM4 400 series motherboards will support the latest generation AMD Ryzen 5000 Vermeer series Zen 3 processors. (…) » Pressemitteilung lesen
  6. Nero24

    News AMD Chipsatz-Treiber Adrenalin Edition 2.10.13.408

    Die aktuelle Version des AMD Chipsatz-Treibers ist ein Vorgriff auf den anstehenden Release von Vermeer. Außerdem listet AMD – wie nur wir es früher getan haben – bei den im Paket enthaltenen Einzeltreibern die Veränderungen explizit auf und gibt an, welche Treiberversionen sich geändert haben...
  7. Nero24

    News AMD Ryzen 5000 (Zen 3) am 05.11.2020 ab 299 US-Dollar

    Eben ist auf dem YouTube-Kanal von AMD die Präsentation der neuen Zen-3-Architektur zu Ende gegangen, die in der Spitze über 200.000 Besucher verfolgten. Wie bereits im Vorfeld erwartet, wird AMD Zen 3 nicht als Ryzen 4000 auf den Markt bringen, sondern als Ryzen 5000 und damit die 4000er Serie...
  8. pipin

    News AMD: Präsentation von Zen 3 heute Abend - Ryzen 5000 Namensschema bestätigt

    AMDs Präsentation der neuen Desktop-Prozessoren auf Basis Zen 3 könnt Ihr heute Abend um 18:00 Uhr hier per eingebettetem Youtube-Video verfolgen. Außerdem hat AMD wohl etwas unfreiwillig in diesem Video — bei dem aktuell bereits über 1.600 Personen auf den Beginn warten — das Namensschema Ryzen...
  9. pipin

    News AGESA Combo-AM4v2PI 1.1.0.0 mit offiziellem Vermeer-Support und "PBO Fmax Enhancer" bei Asus

    Im Forum von Overclock.net ist ein Vorab-BIOS (wohl eine Alpha-Version) zum ASUS ROG Crosshair VIII Impact aufgetaucht, dass auf der AGESA-Version Combo-AM4v2PI 1.1.0.0 basiert. Dies soll neben dem offiziellen Support für die kommenden Zen 3 Prozessoren (“Vermeer”) auch ein Feature namens “PBO...
  10. pipin

    News Erste AMD Zen 3 Benchmarks - verliert Intel jetzt noch seine Vormachtstellung bei Spielen?

    Bis zur Vorstellung der Zen 3 Prozessoren am 8. Oktober sind es immer noch 10 Tage, allerdings ist mittlerweile wohl gesichert, dass diese als Ryzen 5000 Serie erscheinen werden und mittlerweile tauchen auch erste Benchmarks auf, die zumindest in einem Spiel einen beachtlichen Performancesprung...
  11. pipin

    News Zen 3 ("Vermeer") mit AMD Ryzen 9 5900X und Ryzen 7 5800X?

    Nachdem RedGamingTech bereits in den letzten Tagen vom einem Wechsel des Namensschema bei AMDs kommenden Desktopprozessoren auf Ryzen 5000 sprach, kommt nun vom Autor des amdvbflash-Tools ein weiterer Hinweis, dass Zen 3 mit dem Codenamen “Vermeer” nicht als Ryzen 4000 erscheinen wird. (…) »...
  12. pipin

    News Kommt Desktop Zen 3 "Vermeer" als Ryzen 5000?

    Am 8. Oktober will AMD uns mehr zu den kommenden Desktopprozessoren auf Basis von Zen 3 mit dem Codenamen “Vermeer” erzählen und aktuell erhält ein älteres Gerücht neue Nahrung. Demnach soll die neue Serie nicht als Ryzen 4000, sondern als Ryzen 5000 erscheinen und damit möglicherweise die...
  13. Nero24

    News Gerücht: AMD Vermeer gleich als Ryzen 5000 und mit neuen Features?

    Man merkt, dass der Marktstart der neuen Zen-3-Architektur in Form des Desktop-Prozessors mit Codenamen Vermeer näher rückt, denn die vermeintlichen Leaks und Gerüchte sprießen in kürzeren Abständen. Igor hat auf seiner Webseite eigene Quellen genannt und eine OPN 100–000000059–52_48/35_Y in den...
  14. Nero24

    News AMD dementiert Verschiebung von Zen 3 "Vermeer" ins Jahr 2021

    Das jüngste Gerücht aus Taiwan besagte, dass AMD die Markteinführung Vermeers ins Jahr 2021 verschoben habe, um die Laufzeit der Zen-2-Familie zu strecken. Dieses Gerücht hat AMD gestern Abend im Rahmen eines Briefing Calls einkassiert und zwar ungewöhnlich deutlich. (…) » Artikel lesen
  15. Nero24

    News "Wegen schwacher Konkurrenz" AMD Zen 3 Vermeer erst 2021?

    Der in der Regel gut informierte taiwanische Branchendienst Digitimes hat hinter einer Paywall mal wieder einen Knaller gezündet. Dort ist zu lesen, dass der neue Mainstream-Chipsatz AMD B550 am 16.06.2020 erscheinen soll, der Matisse Refresh zusammen mit dem Einsteiger-Chipsatz A520 am...
  16. Nero24

    News AMD bestätigt sowohl Zen 3 als auch RDNA 2 in 7 nm

    Nachdem zuletzt Gerüchte aufgekommen waren, AMD könnte womöglich frei gewordene 5‑nm-Produktionskapazitäten bei TSMC bereits für die Herstellung des anstehenden Zen-3-Prozessors Vermeer nutzen, hat AMD dem heute indirekt eine Absage erteilt. (…) » Artikel lesen
  17. Nero24

    News Gerücht: AMD Ryzen 4000 "Vermeer" in 5 nm+ statt 7 nm EUV

    Derzeit überschlagen sich die Gerüchte zu AMDs kommenden Produkten. Der auf keiner Roadmap geführte Matisse Refresh geistert schon seit einigen Tagen durch den virtuellen Blätterwald, da setzen Gerüchte aus Taiwan heute noch einen drauf: angeblich gab es einen Kurswechsel was den kommenden...
  18. Nero24

    News Eckdaten von Zen 3 Vermeer-Engineering-Samples durchgesickert

    In der zweiten Jahreshälfte 2020 hat AMD die Markteinführung der neuen Desktop-Prozessoren mit Codenamen “Vermeer” auf der Roadmap stehen. Vermeer basiert auf der Zen-3-Architektur und wird unter dem Markennamen Ryzen 4000 laufen. Mittlerweile sind anscheinend Engineering-Samples mit A0-Stepping...
  19. pipin

    News AIDA64 gibt Hinweis auf Threadripper 4000 mit dem Codenamen "Genesis"

    AMDs HEDT-Lösung wird aller Voraussicht nach in diesem Jahr noch mit dritten Generation Threadripper 3000 aufwarten — neueste Gerüchte sprechen sogar von einem Start bereits im Oktober, doch nun hat das Programm AIDA64 bereits einen Hinweis auf den Nachfolger gegeben. Wie bei uns im Forum nach...
  20. Crashtest

    AMD Genesis und AMD Vermeer

    Da ich noch keinen passenden Fred dazu gefunden habe - diesen Fred. Es kommen scheinbar zwei neue AMD Familien: - AMD Family 19h Models 00h-0Fh, "Genesis" und - AMD Family 19h Models 20h-2Fh, "Vermeer" CPUIDs: 00A00F00 - GN-A0 00A20F00 - VMR-A0 Damit würde AMD die Family 18h...
Oben Unten