*fe30_map_*_* Laufzeiten

Pipo

Vice Admiral Special
Mitglied seit
19.08.2007
Beiträge
516
Renomée
37
  • Spinhenge ESL
mit Übertakten bin ich noch zwei Minuten runter

AMD Athlon XP (Barton) 2500+@3400+ (1833@2300MHz); 1024 MB DDR1-420 ~56min

Hm ob da noch was geht. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

JKuehl

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.06.2003
Beiträge
5.583
Renomée
144
Standort
Stockholm, Schweden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
OOOOHA! Der geht ja ab wie Schmidts Katz! Da ärgere ich mich jetzt doch schon ;-)
 

Crunch3r

Vice Admiral Special
Mitglied seit
17.11.2005
Beiträge
599
Renomée
33
Standort
zu Hause
Hmmm... die laufen doch genau so "schnell" wie die anderen auch *noahnung*
ca. 33 min aufm XEON 5365 @ 3GHz... (aber davon 8 stück gleichzeitig ;D )

EDIT

Sagt mal... ist spinn abhängig vom speicherdurchsatzt ?
 

gruenmuckel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
18.243
Renomée
709
Standort
Gerry-Weber - Stadt
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
Hmmm... die laufen doch genau so "schnell" wie die anderen auch *noahnung*
ca. 33 min aufm XEON 5365 @ 3GHz... (aber davon 8 stück gleichzeitig ;D )

EDIT

Sagt mal... ist spinn abhängig vom speicherdurchsatzt ?
Spin skaliert fast linear mit dem Takt.
 

Youngstar

Commodore Special
Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge
416
Renomée
1
Standort
Ulm
ich korrigiere meine zeit

celeron 440 @ 3.2 ghz - wu time 31:40min durchschnitt nach nem wochenende dauercrunchen.
 

Schrotti

Lieutnant
Mitglied seit
01.06.2003
Beiträge
56
Renomée
0
Standort
Berlin
So neue CPU im Haus.

E8400@3,6GHz ~24min pro WU.
 

Ice-X79

Cadet
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
11
Renomée
0
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
~39min pro WU auf einem Phenom 9600 Black Edition (2,3GHz)
 

Schrotti

Lieutnant
Mitglied seit
01.06.2003
Beiträge
56
Renomée
0
Standort
Berlin
Bei 4GHz komme ich auf 22m und 44sec.

Ganz Ordentlich wie ich finde.
 

Exlua

Grand Admiral Special
Mitglied seit
26.10.2002
Beiträge
3.898
Renomée
4
Standort
W:\EU\GER\BW\VAI
  • Spinhenge ESL
So ich lasse den 2ten Core vom Office Rechner mit laufen wird bei meinen Vater wieso gar nicht genutzt ;D Der BE-2350 braucht gute 45 Minuten...
 

Rekrut

Admiral Special
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
1.519
Renomée
24
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
Phenom @ 3.0 GHz = 30,1 Min.
Phenom @ 3,4 GHz = 26,3 Min.
Phenom @ 3.5 GHz = 25,3 Min.
Phenom @ 3.6 GHz = 24,1 Min.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rekrut

Admiral Special
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
1.519
Renomée
24
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
Und ich dachte gerade, wäre mit meinem Phenom einen Schritt vorraus. :D
4,5 GHz ist eine gute Hausnummer.
 

Vollnoob85

Commodore Special
Mitglied seit
20.03.2008
Beiträge
376
Renomée
22
Standort
Fulda
  • Docking@Home
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mal eine Auswahl von mir:

Athlon X2 AM2 3,05 Ghz: ca. 1950 sek. --> 32,5 min
Athlon 3400+ Sockel 754: ca. 2600 sek. --> 43 min
Athlon 3200+ Sockel 939: ca. 3020 sek. --> 50 min
T3200 2 Ghz: ca. 3120 sek. --> 52 min
Celeron 2 Ghz: ca. 4500 sek. -->1h 15 min

Mein Q6600 mit 3,2 Ghz zieht sich leider keine wu´s, hoffentlich läuft das bis zum Samstag wieder.:-[
 
Zuletzt bearbeitet:

ThomsenP3DN

Cadet
Mitglied seit
20.09.2008
Beiträge
13
Renomée
0
Intel E5200 @ 2,5 GHz --> 35min
Intel E5200 @ 3,9 GHz --> 22min

Grüße..
 
Zuletzt bearbeitet:

EselTreiber

Commander
Mitglied seit
13.10.2007
Beiträge
192
Renomée
47
Standort
Hirschberg, BaWü
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein Phenom II X4 3,4GHz braucht 26min für eine WU. Kann man mit leben :)
 

Sway Dizzle

Grand Admiral Special
Mitglied seit
02.11.2005
Beiträge
2.211
Renomée
15
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
Irgendwas läuft schief beim A64 Rechner. :( Der brauch bei 2,4Ghz rund 60min für eine WU,das kann es ja nicht sein.
 

Rekrut

Admiral Special
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
1.519
Renomée
24
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
Habe einfach mal aus Langeweile die Liste auf Seite 1 Aktuallisiert und alle Beiträge die dort noch nicht enthalten waren eingetragen.

Wer möchte, darf hier weitere Werte Aufschreiben.

Auch wenn das leider nicht mehr fabriziert wurde, so sollten alle nachfolgende diese Schreibweise benutzen:

Athlon X2 3800+ 2000 @ 2800 MHz (S939) 1024 MB DDR1 @ 183 MHz ~ 34,25 Min. (Schnitt von 20 WUs*) 2 Core


Damit lässt sich am einfachsten nachvollziehen, wodurch diese Zeit zustande kam und bewarten die Übersicht.

Edit:

AMD Duron 1200 @ 1300 MHz (Sockel 7) 2024 MB DDR1 @ 200 MHz ~ 94,9 Min. (Schnitt von 1 WU) 1 Core
 
Zuletzt bearbeitet:

Sabroe SMC

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.05.2008
Beiträge
2.425
Renomée
287
Standort
Castrop-Rauxel
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
Intel Q6600 (B3) 2400@3300Mhz (S775) 8096 MB DDR2 @ 413 MHz ~ 30 Min 16 Sec(Schnitt von 20 WUs*) 4 Core
 

camo

Grand Admiral Special
Mitglied seit
21.11.2007
Beiträge
2.525
Renomée
52
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
Pentium DualCore E2140 1600 @ 1600 MHz (S775) 1024 MB DDR2 @ 400 MHz ~ 62,3 Min. (Schnitt von 20 WUs*) 2 Core (WinXP SP2 x86)

Pentium DualCore E5200 2500 @ 2912 MHz (S775) 2048 MB DDR2 @ 466 MHz ~ 30,07 Min. (Schnitt von 20 WUs*) 2 Core (Windows Server 2008 x64)

Athlon X2 4850e 2500 @ 2500 MHz (AM2) 4096 MB DDR2 @ 357 MHz ~ 34,25 Min. (Schnitt von 20 WUs*) 2 Core (Vista SP1 x64)
Athlon X2 4850e 2500 @ 2500 MHz (AM2) 4096 MB DDR2 @ 357 MHz ~ 40,67 Min. (Schnitt von 20 WUs*) 2 Core (Vista x64).

Intel Q9650 3000 @ 3000 MHz (S775) 8192 MB DDR2 @ 400 MHz ~ 28,32 Min. (Schnitt von 20 WUs*) 4 Core (WinXP SP2 x64)
 
Zuletzt bearbeitet:

TiKu

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
16.11.2001
Beiträge
15.027
Renomée
952
Standort
Unterföhring
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
Phenom II X4 810 auf Standardtakt (2600 MHz): knapp 35 min pro WU.

Board: AM2+
RAM: 4096 MB DDR2-800
Windows Vista x64 SP1
 

MrBad

Admiral Special
Mitglied seit
29.11.2002
Beiträge
1.227
Renomée
125
Standort
Rheinbach
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
Pentium DualCore E2140 1600 @ 1600 MHz (S775) 1024 MB DDR2 @ 400 MHz ~ 62,3 Min. (Schnitt von 20 WUs*) 2 Core (WinXP SP2 x86)

Pentium DualCore E5200 2500 @ 2912 MHz (S775) 2048 MB DDR2 @ 466 MHz ~ 30,07 Min. (Schnitt von 20 WUs*) 2 Core (Windows Server 2008 x64)

Athlon X2 4850e 2500 @ 2500 MHz (AM2) 4096 MB DDR2 @ 357 MHz ~ 34,25 Min. (Schnitt von 20 WUs*) 2 Core (Vista SP1 x64)

Intel Q9650 3000 @ 3000 MHz (S775) 8192 MB DDR2 @ 400 MHz ~ 28,32 Min. (Schnitt von 20 WUs*) 4 Core (WinXP SP2 x64)

Athlon X2 4850e 2500@2560 (AM2) 4096 MB DDR2@319 MHz ~ 40 Min. (WinXP SP3 x32) !!

??? Kann das unterschiedliche BS denn soviel ausmachen?? *noahnung*

Phenom X3 8650@2300 (AM2+) 4096 MB DDR2@400 ~ 40 Min (WinXP SP3 x32)

MB
 
Zuletzt bearbeitet:

Twodee

Lord of the Stats, Special, ,
Mitglied seit
18.09.2006
Beiträge
8.773
Renomée
389
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
ich vermute mal es liegt am DDR2-Ramtakt

DDR2 @ 357 MHz vs. DDR2@319 MHz
 
Oben Unten