11 Windows 11 Informationen, Erfahrungen und Hilfe (Links in Post 1)

Hat schon jemand von euch Win 11 24H2 auf einem Produktiv-Rechner installiert? Im Moment habe ich es in VirtualBox installiert und noch keine großartigen Unterschiede zu Win 11 23H2 erkannt. Was nicht bedeutet das diese nicht existieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nein noch nicht, Unterschiede sollen sein:
  • Sudo für Windows
  • BitLocker als Standard
  • Unterstützung für Wi-Fi 7
  • Erweiterte Energiesparmodi
  • Schnelleinstellungs-Flyouts in der Taskleiste
  • Unterstützung für Bluetooth Low Energy Audio
  • 7-Zip- und TAR-Archive im Datei-Explorer
  • KI-Features wie Recall, Copilot-App...
  • Rust im Windows-Kernel
  • HDR-Wallpaper

Nichts was ich dringen haben wollte, eher im Gegenteil.

Laut Gerüchten kommt die 24H2 für "normale" PCs erst im Herbst, die KI Features ggf nur per APP über den MS Store (was ein Glück wenn es so kommt).
So etwas wie Recall will ich nicht haben.

Für CO Pilot+ PCs dann soll es ab dem 18.6 verfügbar sein.

Mein Windows 11 Pro auf dem Zenbook 14X ist wieder nicht aktiviert und lässt sich auch nicht aktivieren. Grund ist das seit neusten Windows den 11 Home Key im UEFI beachtet und MS sagt ich soll wieder 11 Home installieren. Der Windows 10 Pro SB Key wäre nicht akzeptabel (angerufen). Komisch das es sich so installieren lies und aktivieren und 3 Monate so lief bis zu dem letzten Update. Bei einem Rechner ohne Key im UEFI ist das mit dem Windows 10 Pro SB Key den mit Windows 11 Pro zu benutzen kein Problem. Danke MS

PS.: mit einem Windows 11 Pro SB Key lies sich Windows wieder aktivieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Das erfreut ja die Windows 10 User :)
 
habe das aktuelle drauf gebügelt 24 mein HDDs sind langsamer beim backub kopieren.
 
Ich muss gestehen MS wird immer unsympathischer ... mit dem MinisForum möchte ich mich vorallem erstmal Probeweise von MS abwenden und gucken an welchen Teilen ich an MS stand heute noch nicht vorbei komme oder wo ich keine Probleme sehe ...
Eins der Probleme ist wohl aber World of Warships ... hier nervt es mich an sich schon das es einfach keine Linux Version vom Spiel gibt.
Ein Umstieg auf WarThunder ist leider bei mir immer nur temporär da das Spiel einen ganz anderen Aspekt verfolgt ....
 
Läuft aber wohl innerhalb Steam mit Proton Experimental wenn man es als nicht-Steam-Spiel hinzugefügt.
 
Ich habe es aber leider auch als Steam Spiel in der Bibliothek ...
Kp ob man das Doppelt hinzufügen kann *noahnung*

Wie gesagt ich werde mal ein wenig herumtesten und gucken wo mir der Schuh drückt und wo eben nicht ... wenn ich 90-95% ohne Probleme unter Linux machen kann, dann sehe ich mich zukünftig nicht mehr bei Windows obwohl ich an sich garnichts gegen Windows habe an sich als BS sondern dieser ganze Online und verknüpfungs mist nervt eben ...
 
Zurück
Oben Unten