Der Smartphone Laber-Thread

MangotrifftApfel

Commander
Mitglied seit
11.02.2016
Beiträge
175
Renomée
2
Und weiter geht der Hardwarewahn8)

Ich hab mit meinem MediaTek 6582 mit Mali 400MP2 und 1GB Ram @1280x720 bei 4,7 noch immer keine Probleme,
selbst jedes Spiel lief bisher einwandfrei


Einzig die 8GB nerven,
deshalb muss ein Nachfolger ran der auch ein wenig größer sein kann.

Aber mit 5,5 Zoll, 16GB und MediaTek Cpu ist Auswahl bis 200euro nicht so groß:[

A) Siswoo C55 oder B) JIAYU S3+
 
Zuletzt bearbeitet:

M

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.03.2005
Beiträge
11.079
Renomée
487
Standort
P3d VIP Lounge
Puuh, hab ich eben einen Schreck bekommen.

Habe mit dem UC Browser die Nachrichten durchforstet, auf einmal reagiert das Teil nicht mehr auf Eingaben. Erst dachte ich die App sei gecrashed, dabei konnte ich mit dem ganzen Gerät nichts mehr anfangen. Weder Menü Taste, noch Powerbutton reagierten auf verzweifelte Eingaben. Obwohl der Screen längst schwarz war, konnte man durch die Wärme sicher sein, das Gerät arbeitet noch an irgendwas. Der Bildschirm blieb störrisch und dunkel, sodass auch ein langes Drücken der Powertaste keine Abhilfe schaffte.

https://thedroidguy.com/2016/03/fix-samsung-galaxy-s7-edge-wont-turn-troubleshooting-guide-1057112

Also Volume down + Powerbutton.

Warum auch immer kann eine App das ganze Ding außer Gefecht setzen. Und ich dachte schon, ich hätte es gegrillt.
 

nebula

Grand Admiral Special
Mitglied seit
16.12.2002
Beiträge
7.991
Renomée
93
Standort
NRW
Also Android 6 is ja an sich nicht übel wie es bis jetzt den Anschein hat.
Aber das mit der SD Karte Umgang lässt mir keine Ruhe.
Hab jetzt mal versucht die Karte an PC zu part; eine xtra Part ext4 mit ~8GB hinter die FAT32.
Hatte ich aber zuviel gehofft.
Auch eine zweite Part in FAT32 geht nicht wie gehofft, Hatte gehofft das es vieleicht möglich ist nur diese dann als Intern zu benutzen. Geht nicht.
Aber es wurden dann bei Neutart beide Part in Statusleiste u. Speiche&USB Einstllg. als zwei SD Cards angezeigt. Lies sich aber nicht einzeln behandeln.
Mom hab ich SD jetzt mal probeweise als intern komplett.
Noch ne Idee wäre jetzt diese mit miniTool PartWiz zu verkleinern und wieder ne FAT32 Part dazu.

Grade auch noch Problem mit Drive & Drop -Sync den man den Zugriff auf Root Verzeichnis v. SD Card gewähren muss.
Nur kann man eben dies nicht auswählen in dem integr. FileManager seit ich SD Card als Intern hab.

Etwas komisch ist auch in FileManagern /storage/emulated/0, da auf "0" kein Zugriff (wenn man dort hin navigieren will), dafür aber auf die Verknüpfung "/sdcard" was auf selbe rauskommt.

Dafür kann man nun doch an PC über USB (MTP) die SD Card komplett sehen in dem "Adoptable Storage" Zustand.
Die SD Card kann man aber nicht wie gewohnt einfach komplett auswählen (Wechseldatenträger od. Bez. wenn als tragbarer Speicher) und kopieren; hier muss man den Inhalt ausw.
--

Das mit dem erw. DropSync Zugriff auf SD (Root Verz.) war wohl Quatsch; braucht man in dem Fall scheinbar nicht, da als intern behandelt.
Hier kann man auch beim Sync Profil anlegen den Ordner "0" wählen, oder eben "sdcard*"
Will man zu "0" navigieren hat man dort kein Zugriff, was ja nicht so schlimm, nur irgendwie ungewohnt. Dies ist in SolidExpl (auch in neuer Vers.), ES Expl. so.
 
Zuletzt bearbeitet:

M

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.03.2005
Beiträge
11.079
Renomée
487
Standort
P3d VIP Lounge
Ein Problem habe ich jetzt aber. Das Telefon ist wieder da und ich kann alle Apps durchstarten. Leider funktioniert aber der Helligkeitssensor nicht mehr wie er soll. Das AlwaysOn ist immer an, auch wenn ich den Sensor abdecke oder das Cover zuklappe.

Erst dachte ich, dass der Lux-Sensor hinüber sei, aber wenn ich ihn teste, dann reagiert er eindeutig auf hell/dunkel. Es scheint folglich ein Problem der Software vorzuliegen.

Hat hier jemand Erfahrungen oder einen Workaround?

--- Update ---

Laut dem was ich so im Netz finde, besteht dieses Problem nicht erst seit heute. Das s6 und ältere Generationen hatten das auch schon.

Entweder man rootet das Gerät oder versucht einen Hardreset. Danach bleibt nur noch das Einschicken zum Händler.
 

nebula

Grand Admiral Special
Mitglied seit
16.12.2002
Beiträge
7.991
Renomée
93
Standort
NRW
Kannst du das AlwaysOn nicht abschalten in Einstellg.? Bzw willst dies unbedingt benutzen.
Glaube das dies eh ziemlich am Akuu saugt wie ich letztens wo gelesen.
 

M

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.03.2005
Beiträge
11.079
Renomée
487
Standort
P3d VIP Lounge
Eigentlich geht es mir nicht um Always On.

Ich möchte, dass das Gerät gesperrt wird, wenn ich die Hülle zuklappe. Es soll aufwachen, wenn ich die Hülle öffne. Jetzt muss ich das immer selbst machen.

Ich gebe Samsung noch eine Chance am Telefon. Danach geht das Ding zurück.
 

nebula

Grand Admiral Special
Mitglied seit
16.12.2002
Beiträge
7.991
Renomée
93
Standort
NRW
Das automatisch Sperren kannst ja einstll.; hab das meist auf 2min.. In deinem Fall falls du das so möchtest kannst es ja dann auf sofort stellen.
Mom hab ich noch Smart Look Trägererkennung an, um mal zu schauen wie das so geht.

Hat das S7 nicht auch TapOn oder wie das heißt.

Sowas hab ich nicht, dafür kann man per nova Launcher ne Geste (zB. doppel tap) zum deaktivieren v. Display nutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

gruenmuckel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
29.287
Renomée
1.221
Standort
Gerry-Weber - Stadt
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich nutze dafür "Velis Auto Brightness". Nicht aus dem Grund, dass es die automagische Helligkeitsregelung auf dem LG Flex 2 nicht funktioniert, sondern weil man selbst die Kurve der Helligkeitsregelung beeinflussen kann.
 

M

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.03.2005
Beiträge
11.079
Renomée
487
Standort
P3d VIP Lounge
Ich brauche keine Helligkeitsregulierung. Es geht um die Sperre, gesteuert durch den Näherungssennsor. Auch wenn dieser von der Helligkeit ausgeht, bringt mir eine Helligkeitssteuerung leider nichts.

Android scheint hier mehrfach Probleme zu haben, weshalb es da draussen jede Menge Steuerungen für die Helligkeit gibt.

Ich versuche morgen mal einen Hardreset. Nach dem was ich bis jetzt gelesen habe, zeigt sich dieser Softwarefehler aber auch von der Rücksetzung unbeeindruckt. Testen will ich es trotzdem.
 

MangotrifftApfel

Commander
Mitglied seit
11.02.2016
Beiträge
175
Renomée
2
Samsung selbst hat wohl auch in sachen Qualität ene recht große Streuung, S7 meiner Mutter:
1. Akku Defekt
2. Displayflackern

Und das bei einem Handy um 700 euro :w_vogel:


Heute hat sie sich ein Wiko Pulp 16GB in Blau für 155 euro gekauft,
Und zufrieden


BTW:
Das Fever schaut auch nicht so schlecht aus: 5,2 Zoll, MediaTek 6795, 3GB Ram, Power VR G6200 für 210 euro, leider der Akku nicht wechselbar
https://geizhals.at/wiko-fever-4g-schwarz-gold-a1360419.html?hloc=at
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
20.202
Renomée
768
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Nachdem mir nicht selbst wechselbare Akkus auch jahrelang als ein Unding erschienen, habe ich mal überlegt, wie oft ich in den letzten 20 Jahren die Akkus meiner Geräte wirklich wechseln mußte, weil sie platt waren. So spontan fiel mir da nur das Siemens S35, wo nach 6 Jahren einfach die Kapazität fehlte.
Bei der Kamera hatte ich zwar einen Zweitakku, aber der war eher hinüber als der Originale, der nach nunmehr auch 6 Jahren immer noch ordentlich arbeitet.
Wenn mein Z3c wirklich mehr als 4 Jahre durchhält und mir dann immer noch lieb und teuer ist, dann lasse ich den halt von Sony wechseln.
Ordentliche Akkus nach Jahren noch nachzukaufen, ist auch in den meisten Fällen extrem schwer.
 

zrainer

Vice Admiral Special
Mitglied seit
08.04.2012
Beiträge
583
Renomée
15

M

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.03.2005
Beiträge
11.079
Renomée
487
Standort
P3d VIP Lounge
Habe nun gestern den Hardreset gemacht. Ohne Erfolg.

Ich verstehe das nicht. Wie kann ein Softwarefehler einen Hardreset überleben?

Heute folgt nun das Telefonat mit dem Service von Samsung. Mal gucken, was denen Schlaues einfällt.
 

Thunderbird 1400

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.784
Renomée
261
Also wenn ich dich richtig verstanden habe, funktioniert bei dir die Display-Sperrung /Entsperrung durch Auf-/ Zuklappen des Flip-Covers nicht. Ist das denn ein Original Samsung Flip-Cover? Kann leider nicht testen, da ich kein solches Cover verwende.
 

M

Grand Admiral Special
Mitglied seit
22.03.2005
Beiträge
11.079
Renomée
487
Standort
P3d VIP Lounge
Ja. Das ist von Samsung.

Es funktionierte aber vorher. Erst seit dem Freeze (s.o.) ist der Wurm drin.
 

Oi!Olli

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
15.881
Renomée
470
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Nachdem mir nicht selbst wechselbare Akkus auch jahrelang als ein Unding erschienen, habe ich mal überlegt, wie oft ich in den letzten 20 Jahren die Akkus meiner Geräte wirklich wechseln mußte, weil sie platt waren. So spontan fiel mir da nur das Siemens S35, wo nach 6 Jahren einfach die Kapazität fehlte.
Bei der Kamera hatte ich zwar einen Zweitakku, aber der war eher hinüber als der Originale, der nach nunmehr auch 6 Jahren immer noch ordentlich arbeitet.
Wenn mein Z3c wirklich mehr als 4 Jahre durchhält und mir dann immer noch lieb und teuer ist, dann lasse ich den halt von Sony wechseln.
Ordentliche Akkus nach Jahren noch nachzukaufen, ist auch in den meisten Fällen extrem schwer.


Nokia XM 5800, Motorola Defy, Galaxy 3 (da direkt ein dicker Akku rein), Galaxy S4 (auch dickerer Akku rein) und nachdem es mir geklaut wurde, beim neuen Galaxy S4.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
20.202
Renomée
768
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Vielleicht liegts an meiner geringen Nutzung. Ich lade das Handy nur ca. 1x die Woche und achte auch darauf, dass der Akku nicht unter 40% kommt.
 

Mente

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.05.2009
Beiträge
3.499
Renomée
98
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
hm das flip cover reagiert doch auf Helligkeit, das kann man doch mit egal was buch usw, auch nachstellen?
 

Thunderbird 1400

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
17.784
Renomée
261
hm das flip cover reagiert doch auf Helligkeit, das kann man doch mit egal was buch usw, auch nachstellen?
Nein, wenn man das Display nur abdeckt, geht es nicht aus. Schätze mal, dass im Cover ein Magnet ist (so ist es bei meinem Samsung Tablet auch) und das Gerät auf eine Kombination mehrerer Sensoren reagier.
 

cruger

Senior Moderator
☆☆☆☆☆☆
Teammitglied
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
25.05.2002
Beiträge
28.533
Renomée
1.342
  • QMC Race
  • BOINC Pentathlon 2014
einen der letzten major-selling-points, den windows phone für sich einnehmen konnte, scheint microsoft nun zu beerdigen.

http://www.golem.de/news/windows-10-mobile-microsoft-bricht-upgrade-versprechen-1603-119879.html

Wer gestern sein Windows-8-Smartphone nicht auf Microsofts Liste der für ein Upgrade auf Windows 10 Mobile in Frage kommenden Geräte entdeckt hat, wird es wohl auch nicht mehr tun: Die Liste ist final - Microsoft hat damit sein anfängliches Versprechen klar gebrochen.
das ist schon sehr traurig, wenn man sich anschaut, dass offenbar mit dem lumia 925 und dem 1020 zwei ehemalige flagschiffe aussortiert wurden. ebenso wie das damals eigentlich relativ populäre 630.
 

Athlonix

Vice Admiral Special
Mitglied seit
08.09.2007
Beiträge
611
Renomée
4
einen der letzten major-selling-points, den windows phone für sich einnehmen konnte, scheint microsoft nun zu beerdigen.


das ist schon sehr traurig, wenn man sich anschaut, dass offenbar mit dem lumia 925 und dem 1020 zwei ehemalige flagschiffe aussortiert wurden. ebenso wie das damals eigentlich relativ populäre 630.

Ich meine mein Lumia 735 steht auf der Liste der Geräte die ein Update erhalten. Bin mir grade nicht sicher, seit wann ich dieses im Einsatz habe - bin hingegangen und hab meiner Freundin damals das LG G2 gegeben und bin umgestiegen weil ich die schnelle tolle Hardware eh nicht gebraucht habe. Deshalb seh ich auch derzeit keinen Grund mein 735 irgendwie in naher Zukunft auf Windows 10 zu stufen. Ich weiß zwar nicht was die Major Selling Points eines Windows Phone sind - aber es hat alles was man braucht und hält die Klappe. Bei Android landet irgendwie alles in der Benachrichtigungsleiste. Von Apps, von Updates, vom Wecker und was weiß ich was. Mein Windows Phone funktioniert einfach so wie es soll. Seit dem Lumia 735 bin ich prinzipiell wunschlos glücklich. Ich glaube ein eigener Button für die Kamera wäre evtl. noch praktisch gewesen, aber sonst.
 

ICEMAN

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.10.2000
Beiträge
9.575
Renomée
223
Standort
Mittelfranken
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021

Schwarzmetaller

Moderator (Hard- und Software)
Mitglied seit
11.12.2003
Beiträge
13.060
Renomée
805
Standort
Die Insel
  • QMC Race
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2017
Ich brauche mal ein wenig Input, da ich jüngst im mobilen Neuland angekommen bin. Mein Defy+ läuft (dank Cyanogenmod 11 immerhin mit Android 4.4.4 statt dem offiziellen finalen 2.3.6) eigentlich problemlos, allerdings macht sich beim mobilen Internetzugriff recht deutlich bemerkbar, dass es nur mit einem Kern und 512MB Ram unterwegs ist. Die Dauervolllast beim Surfen schlägt sich auch massiv in der Akkulaufzeit nieder...zudem ist der Wunsch nach ein klein wenig mehr Display statt 3,7 Zoll@848*480Pixel aufgekommen.

Demzufolge suche ich paar Ideen für ein (neues oder gebrauchtes) entsprechend fixes Telefon im Dunstkreis zwischen 4 und höchstens 4,7 Zoll mit ordentlich langer Akkulaufzeit, bei welchem sich der Speicher per µSDXC-Karte erweitern lässt.
Was würde ich noch sehr wertschätzen: ordentliche Kamera, entweder von einem Hersteller, der noch nach der Garantiezeit Softwareupdates liefert (oder dass das Gerät populär genug für spätere Cyanogenmod-Versionen ist^^), wechselbarer Akku
Was noch schön wäre:Outdoorfähigkeit , LTE, Mini-Sim-Slot
Was ist nicht wirklich relevant: Gewicht, Dicke.
 

ICEMAN

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.10.2000
Beiträge
9.575
Renomée
223
Standort
Mittelfranken
  • SIMAP Race
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ja dann nimm doch mein Sony Xperia Z1C
 

nebula

Grand Admiral Special
Mitglied seit
16.12.2002
Beiträge
7.991
Renomée
93
Standort
NRW
Wie findest das redmi 2 (2GB Ram). Kamera soll allerd nicht besonders sein.
https://tradingshenzhen.com/redmi-3-2-1s-1/150-xiaomi-redmi-2-prime.html
Obwohl selbst würde ich das neue 3 deutlich bevorzugen.
Nur leider mom nicht in schwarz.
https://tradingshenzhen.com/redmi-3-2-1s-1/489-xiaomi-redmi-3.html#/speicher-16gb/firmware-xiaomi_eu_multilanguage/gerate_farbe-schwarz/gratis_beigabe-displayschutz_folie_usb_otg_kabel_eu_adapter

Auch nicht uninteressant das moto e2,; allerd ohne magnetich. Sensor, u. kein Wechsel Akku. Dennoch finde, kein schlechtes. "Android 6"
http://www.connect.de/testbericht/motorola-moto-e2-4g-lte-test-review-akku-laufzeit-kamera-display-2921819.html
https://motorola-global-portal-de.custhelp.com/app/software-upgrade-news/g_id/1979/#gs=eyJndWlkZUlEIjoxOTc5LCJxdWVzdGlvbklEIjoxMCwicmVzcG9uc2VJRCI6MTYsImd1aWRlU2Vzc2lvbiI6Im1QTnBiY01tIiwic2Vzc2lvbklEIjoibVBOcGJjTW0ifQ..

MOTO G - 4G (XT1039), aber auch ohne wechsel Akku, und mittelmäßiger Kamera.
Hab auch das XT1032 mit 16GB (o. 4G/ Speichererw.), und kann nicht sagen dass ich damit unzufrieden wäre; sehr guter Akku. Mom hab ich aber ne Ablösung in Gebrauch die rel. günstig bekommen habe, MotoG2 4G.

SIM Karte zu µSIM umgestallten ist nicht wirklich schwer. (Schere, Nagelfeile, Messschieber, ggf. Schablone die es zu Hauf gibt)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten