heikosch

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
06.02.2008
Beiträge
4.700
Renomée
2.095
Standort
Hagenow
  • BOINC Pentathlon 2011
Titelbild_XFX_R9_380X_OC-300x86.png


Die Neuerungen im GPU-Portfolio bei AMD sind in den letzten Monaten immer kleiner geworden. Mit der Einführung der Tonga-GPU (AMD Radeon R9 285) vollzog der Hersteller einen größeren Schritt. Die dritte Generation der Graphics-Core-Next-Architektur, oftmals auch als GCN1.2 bezeichnet, ist durch eine größere Überarbeitung der sogenannten “Surroundings” gekennzeichnet. Die die GPU-Recheneinheiten umgebenden Bereiche haben Verbesserungen erfahren, wie etwa eine verlustfreie Farbkompression, die Speicherbandbreite sparen soll. Mit der AMD Radeon R9 380X hat der Vollausbau der Tonga-GPU den Markt erreicht.
(…)

» Artikel lesen
 
Zuletzt bearbeitet:

MIWA

Grand Admiral Special
Mitglied seit
27.10.2015
Beiträge
2.212
Renomée
70
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
CPU/Prozessor: AMD FX-8150 (AM3+)
CPU-Kühler: SilverStone Tundra TD02
Mainboard: ASUS Crosshair V Formula (AM3+) und ASUS Crossblade Ranger (FM2+)
Da fehlt die FM2+ CPU oder das MB ist zu viel ;)
irritiert sonst etwas beim lesen
Ansonsten toller Test Danke *great**great*
 

CyLord83

Fleet Captain Special
Mitglied seit
26.10.2004
Beiträge
263
Renomée
3
Der Test ist zwar interessant, allerdings weiß ich nicht, was er mir jetzt sagen soll. Der Vergleich zu aehnlichen Modellen fehlt mir absolut.
 

gruenmuckel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
29.098
Renomée
962
Standort
Gerry-Weber - Stadt
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
Das stimmt. Ich bin immer noch unschlüssig ob ich meine SAPPHIRE AMD Radeon "R9 380X OC Dual-X Nitro" behalten soll oder wieder die MSI HD7970 Lightning Boost Edition einbauen soll.

Letztere ist nämlich laut Benchmarks (anderswo, hier ist ja keine 280x/7970ghz vertreten) leicht flotter und hat eine mehrfach höhere DP Leistung, dafür verballert die 380x stromtechnisch ca. die Hälfte weil die MSI so gnadenlos werksübertaktet ist. In Furmark+Prima habe ich schon über 600W am Strommessgerät gesehen.

Im Prinzip steht man mit einer 2-3 Jahre alten HD7970 GHZ nicht schlechter dar als mit einer heute aktuellen 220€ Graka. Da fehlt mir einfach er Fortschritt um das "was-ein-geiles-Stück-Technik-Gefühl" zu entwickeln.
 

Effe

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
17.02.2011
Beiträge
3.178
Renomée
162
Standort
Im Havelland
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
Wenn Du keinen Freesync Monitor hats/kaufst, dann packe die Lightning rein. Ich habe einen und deshalb ging die 7950 raus und die 380X Nitro rein.
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
8.995
Renomée
226
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
Was für ein Radaubruder dieses Teil. Eine leisere Kühlung hätte man sich um den Preis schon erwarten dürfen.
 

Santas Little Helper

Vice Admiral Special
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
991
Renomée
61
Was für ein Radaubruder dieses Teil. Eine leisere Kühlung hätte man sich um den Preis schon erwarten dürfen.

Mal ehrlich, wer lässt denn eine Graka überhaupt auf Werkseinstellungen laufen? Jeder, der wirklich Wert auf einen leisen Betrieb legt, nimmt sich ein Tool wie MSI Afterburner und passt die Lüfterkurve händisch an.
 

tomturbo

Technische Administration, Dinosaurier
Mitglied seit
30.11.2005
Beiträge
8.995
Renomée
226
Standort
Österreich
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
Mal ehrlich, wer lässt denn eine Graka überhaupt auf Werkseinstellungen laufen? Jeder, der wirklich Wert auf einen leisen Betrieb legt, nimmt sich ein Tool wie MSI Afterburner und passt die Lüfterkurve händisch an.

Etwa der der kein Windows hat?

Wie es anders geht zeigt ja zB. HIS mit der R9 380X IceQ X2 Turbo im Test bei HT4U
 

C4rp3di3m

Admiral Special
Mitglied seit
14.12.2007
Beiträge
1.649
Renomée
46
Standort
Berlin
Schön mal wieder ein Hardwaretest auf P3DN :)

Nette Karte, ich habe aber erst ende Dezember eine R9-390-8GB gekauft. Interessant ist die Sache mit der CPU Limitierung, kann ich das bei mir Zuhause selber mal Testen, beim Spielen fällt mir nix auf, würde gern mal sehen wie sich das bei meinem X6-1100T verhält :)

Welches Tool benötigt man dafür?

mfg
 

rasmus

Admiral Special
Mitglied seit
07.07.2008
Beiträge
1.172
Renomée
43
Test finde ich cool, die Karte für mich absolut lahm. Mir war meine 7970 lightning abgeraucht leider etwas zu früh für replacement aber viel zu spät für Garantie. Ich habe mir bei einem Freund die 380x angeschaut fand den Stromverbrauch gut aber die war ja noch schwächer als meine vier Jahre alte Karte, das fand ich ziemlich enttäuschend. Und das trotz verbesserter Architektur und 1 gb mehr Speicher. Für meine 1440p war das nix. Da ich die nv lügenbeutel nicht mit einer 970 -0.5gb unterstützen wollte, habe ich mich schweren Herzens für eine 390er Innenraum Heizung entschieden. Läuft allerdings prima und recht leise.
 

genervt

Admiral Special
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
1.135
Renomée
10
Standort
Berlin
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Mir fehlt hier auch der Vergleich zu Grakas in gleichem Leistungsrahmen. Ich habe mich damals bewusst für 280X und gegen die 285, die gerade neu am Markt war entschieden. Aus meiner Sicht kommt der Tonga-Vollausbau zu spät.
 

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
4.370
Renomée
112
Standort
Ilmenau
Da ich die nv lügenbeutel nicht mit einer 970 -0.5gb unterstützen wollte, habe ich mich schweren Herzens für eine 390er Innenraum Heizung entschieden. Läuft allerdings prima und recht leise.

Viele Hawaiis vertragen einiges weniger an Spannung. Kann sein, dass das bei Grenada durch den höheren Takt anders aussieht, aber einen Versuch ist es denke ich wert.
 

rasmus

Admiral Special
Mitglied seit
07.07.2008
Beiträge
1.172
Renomée
43
Viele Hawaiis vertragen einiges weniger an Spannung. Kann sein, dass das bei Grenada durch den höheren Takt anders aussieht, aber einen Versuch ist es denke ich wert.

Bleibt mir meine Garantie erhalten, wenn ich undervolte? Und wenn ja, am besten mit MSI Afterburner oder?
 

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
4.370
Renomée
112
Standort
Ilmenau
Zum testen definitiv mit Afterburner. Wenn du ausschließlich Windows nutzt, kannst du den dann auch in den Autostart legen. Ansonsten müssten die angepassten Spannungen ins BIOS geflasht werden.
 

Stefan Payne

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.11.2001
Beiträge
5.551
Renomée
50
Mir fehlt hier auch der Vergleich zu Grakas in gleichem Leistungsrahmen. Ich habe mich damals bewusst für 280X und gegen die 285, die gerade neu am Markt war entschieden. Aus meiner Sicht kommt der Tonga-Vollausbau zu spät.

Das ist das blöde bei Grafikkartenreviews, dass man mehrere 'Referenzpunkte' benötigt, die eine bekannte Karte repräsentieren...
Aber das ist halt etwas, was nur bei größeren Seiten möglich ist, die regelmäßig Grafikkarten testen.

Der blöde Teufelskreis :(
Leider.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.547
Renomée
520
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Der Test ist zwar interessant, allerdings weiß ich nicht, was er mir jetzt sagen soll. Der Vergleich zu aehnlichen Modellen fehlt mir absolut.
Finde ich auch.
Es sind ja sehr viele, auch ältere, aber einfachere Karten dabei. Wenigstens eine 2 Generationen ältere Karte aus dem gleichen Leistungsbereich hätte dabei sein sollen.
Wenn das Autos wären, hätte man hier quasi nur die gesamte VW-Modellpalette verglichen. Golf GTI gegen Lupo TDI oder so.

Das fehlen von ähnlichen Konkurrenzprodukten traue ich mich ja gar nicht erst anzukreiden...
 

Unbekannter Krieger

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.10.2013
Beiträge
4.416
Renomée
58
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Es ist ja nicht so, dass der Wille nicht da wäre. Die Samples fehlen.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.547
Renomée
520
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Es muß sich also nur Jemand finden, der mal eine Weile seine Geforce verleiht?
 

Onkel_Dithmeyer

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
12.815
Renomée
3.533
Standort
Zlavti
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Im Prinzip fehlt die Manpower für umfassende Grafikkarten-Reviews. Andere Seiten haben bezahlte Redakteure, die eine Grafikkarte bei Marktstart testen und damit die Werte vorliegen haben. Wenn wir irgendwann mal eine Karte angeboten bekommen und annehmen, so wie jetzt fehlen uns diese Werte, weil wir nicht ständig die Zeit finden die Modelle zu testen. Auf der anderen Seite haben die PR-Agenturen meist nur direkt zum Start Samples zur Verfügung.
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
4.952
Renomée
100
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Hmm meine frisch "gesund gebackene" 7970 GHz @ 1150MHz macht mit dem 16.3.1 Treiber folgendes:

Cinebench R15: 165,38 fps (vs. 81,69 - OK, ggf. spielt hier die CPU noch mit rein)
LuxMark 2.0: 19.481 Punkte (vs. 15.762)

Zumindest OpenCL Leistung ist also kein Grund für eine Neuanschaffung.

Gruß
skell.
 
Oben Unten