Zurück zu Nvidia - Endlich wieder zuhause!

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
9.111
Renomée
197
Nun ja, wie gut die Netzteile auf Überlast laufen hängt wohl vor allem vom Netzteil ab.
Das 2KW Netzteil in meinem Cruncher wurde von einer Seite mal auf Überlast getestet und da kam die Teststation bei 2,5 KW Last an ihre Grenzen, der Wirkungsgrad des Netzteils kommt da noch oben drauf. *buck*
Auf Dauer ist das aber natürlich nichts, für eine längere Einsatzdauer in einem System würde ich das Netzteil eher auf eine Last von 75-80% der Netzteilleistung auslegen um ausreichend Alterungsreserve zu haben.
 

TobiWahnKenobi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
6.877
Renomée
105
Standort
Hannover
das netzteil habe ich jetzt gegen ein 1200W modell getauscht, aber das SLi nach einiger spielerei direkt wieder aufgelöst. bei über einem kilowatt auf dem messgerät kommt keine freude bei mir auf und ich komme bis das jahr zuende geht eh nicht mehr wirklich mit zeit im gepäck am intel-system vorbei.

dafür lande ich jetzt des abends öfter mal an meinem AMD rechner im wohnzimmer.. vielleicht schaue ich mir mal dessen performance etwas genauer an..



(..)

mfg
tobi
 
Zuletzt bearbeitet:

tspoon

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
2.674
Renomée
156
Standort
Dresden
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
erstmal glückwunsch zur HOF. auch schön zu sehen, das mit anständiger kühlung noch einiges geht.
die reine 3d leistung ist schon echt beeindruckend. der stromverbrauch ist aber böse, aber wäre für mich kein hindernis.

die max settings hat man doch eh nur meist bei benchmarksessions. für den alltag muss man halt den besten kompromiss finden.
ich denk, wenn du beide karten auf so maximal 300 Watt bekommst, kommen da alltagstaugliche fps für 4k oder 5 k zustande.
 

TobiWahnKenobi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
6.877
Renomée
105
Standort
Hannover
titan_rtxydfl0.jpg


leicht verspätet (einen tag nach weihnachten) eingetrudelt.

optisch imposant und damit wäre zu der neuen goldkarte auch schon alles gesagt. sie kann nichts besser als
meine 2080Ti und erinnert mich mit ihrem verhalten stark an volta. takttanz abseits des templimits um die 2GHz (h2o, powerlimit-related), speicher bis etwa 8000MHz
und frameraten wie die 2080Ti. dort wo sich eine hohe speicherauslastung provozieren lässt, fehlt die rohleistung für anständige
fps.


[x] vote für nicht kaufen

bin leider knapp an zeit -> rutscht gut rein leute.


(..)

mfg
tobi
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
4.069
Renomée
144
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
sie kann nichts besser als [...]

teuer sein, aber das war doch schon von vornherein klar. :P

Dagegen verkommt meine Vega64 geradezu zu einem Schnäppchen. :D

Apropo Vega: Hast du mal irgendwann wieder vor einen Abstecher ins rote Lager zu machen, wie du es früher ja mal getan hast? Auch wenn jetzt schon Leistung und Stromverbrauch als negativ bekannt sind, täte mich dann doch mal deine Meinung zum Treiber und dessen Funktionen interessieren.
 

TobiWahnKenobi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
6.877
Renomée
105
Standort
Hannover
was grafikkarten angeht habe ich meine zweifel, dass da noch was brauchbares von AMD kommt..

die latte liegt ziemlich hoch.. ich finde ja schon den mist den nvidia abliefert lächerlich.

titan v
2080 ti
titan rtx

..alles irgendwie gleichschnell - wenn ich sowas will, kann ich mir auch ein cpu-limit bauen und nie irgendwas aufrüsten. ;-)



(..)

mfg
tobi
 
Zuletzt bearbeitet:

Oi!Olli

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
15.560
Renomée
318
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
Ach du würdest AMD doch nicht mal nehmen, wenn sie doppelt so schnell wie eine 2080 Ti wäre.
 

TobiWahnKenobi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
6.877
Renomée
105
Standort
Hannover
bei grafikkarten bin ich auch nicht kompromissbereit. doppelt so schnell wie ne 2080 Ti hatte ich schon, das saugt mir zu hart am _immel des stromversorgers.
ansonsten domiert AMD hier im haus.. zwei PCs und drei spielekonsolen, die mit deren hardware arbeiten gegen einen intel-pc. ;)


(..)

mfg
tobi
 

Oi!Olli

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
15.560
Renomée
318
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
Ich rede auch nur von den Karten. ^^
 

TobiWahnKenobi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
6.877
Renomée
105
Standort
Hannover
apropos karte..





(..)

mfg
tobi
 

bschicht86

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
14.12.2006
Beiträge
4.069
Renomée
144
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
Also der Chip alleine sieht ja mal schon ziemlich fett aus.
 

Morkhero

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
7.805
Renomée
272
Standort
Bill Gates' Klo

TobiWahnKenobi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
6.877
Renomée
105
Standort
Hannover
einen grund oder ne rechtfertigung für titan rtx sollte man nicht suchen..


(..)

mfg
tobi
 

Morkhero

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
7.805
Renomée
272
Standort
Bill Gates' Klo

TobiWahnKenobi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
6.877
Renomée
105
Standort
Hannover
ich habe die titan rtx wieder gegen zwei 2080 TIs getauscht. dass ich mal "zurück zu SLi" als lösung in erwägung ziehe, hätte ich bis neulich selbst nicht gedacht, aber titan v und titan rtx gingen für 4500€ weg und die beiden TIs kamen für 2400€ rein. eine palit (war das billigste OC modell) und eine gainward phoenix gs. die palit musste unter wasser (dualfan taugt nicht); die GW bleibt unter ihrem stock-cooler und wandert (wenn ich von SLi die schnauze voll habe) in den PC, in dem jetzt keine Titan V mehr wohnt. eine hat micron, die andere hat samsung speicher. ich habe noch nicht an den karten rumgeflasht und betreibe sie mit ihren 330W BIOSen. seit mir eine karte beim flashen irreversibel kaputt ging, sehe ich die flasherei deutlich skeptischer.

212qeke9.jpg




Witscher 3 8K

witcher3_8k_ultra_nogdkjot.jpg





(..)

mfg
tobi
 
Zuletzt bearbeitet:

TobiWahnKenobi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
6.877
Renomée
105
Standort
Hannover
tadaa.. ich habe jetzt auch endlich eine :)



naja.. nicht meine traumkarte, aber sie erfüllt das hauptkriterium.. ich hätte ich lieber die strix oc bekommen, die ich im september bei amazon bestellt habe, aber bis zum sankt-nimmerlein-tag wollte ich jetzt auch nicht warten. zumal die gigabyte vision hier in hannover bei nbb verfügbar war und ich sie mir nur abholen musste..

ich denke, ich werde die strix abbestellen. es sei denn, ich bekomme noch eine bestätigung in den nächsten paar tagen.

ein unboxing kann ich mir schenken; im karton war nix ausser der karte.



wie geschrieben, die karte erfüllt mein hauptkriterium -> 2x HDMI (1x für den oled; einmal für die rift cv1)

und ist hässlich wie die nacht, hat zwei 8pin anschlüsse; der hindere war die pest und hat mich fast 30 minuten lebenszeit gekostet. rgb-bling-bling beschränkt sich auf den gigabyte schriftzug, es gibt drei lüfter von denen man nicht viel hört und die karte läuft. die temps sind gut und die leistung ggü. (m)einer 380W 2080Ti legt etwas mehr als 30% zu..


timespy extreme
tsxqmkkb.png


port royale
portroyale8mjws.jpg



werkseitig gibt es ein 390W bios
.
powerlimit_gbt_vision5ljlf.png



und so weiter und so weiter.. ist jetzt schon langweilig.

edit:
heute früh kam die versandbestätigung für die asus strix oc 3090.. bäm.. insofern komme ich wider meiner erwartung doch noch zu dem zweifelhaften vergnügen, zwei boliden hier liegen zu haben und mir die für mich bessere rauspicken zu können. war nicht geplant, aber ist jetzt so.. kacke, dass ich nichtmal ne nvlink-brücke im haus habe.. aber okee, so werden die nächsten tage wenigstens bastelreich.. zustellung morgen bis 21h.



(..)

mfg
tobi
 
Zuletzt bearbeitet:

TobiWahnKenobi

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
6.877
Renomée
105
Standort
Hannover
*update*

rtxend1j9l.jpeg


vorhin ist die strix oc gekommen. habe dann spontan mal gewechselt.. wirkt schon mächtiger als die gigabyte karte.. drei achtpin-anschlüsse, die ich auch jede separat mit meinem 1.2KW NT verbunden habe machen schon eindruck.. mit einer kleinen kontroll-led je anschluss.. nett.. ähm.. joa.. erstmal powerlimit auslesen..

3090strixocwsjwp.jpg


WOW

480W sind schon ne hausnummer.. wenn ich jetzt mal gegenhalte, dass die 390W-karte von gigabyte sogar 130€ teurer war als die strix oc, fällt es mir nicht schwer schon jetzt zu entscheiden, welche karte bleiben darf.



(..)

mfg
tobi
 
Zuletzt bearbeitet:

Kona

Admiral Special
Mitglied seit
26.10.2009
Beiträge
1.073
Renomée
9
Standort
sympathisch hanseatisch
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
not Bad... spielt die Leistungsaufnahme überhaupt eine so große Rolle, wenn die Karte nicht 24/7 unter Volllast läuft?
Das einzige was mich an der 3090 stört ist der Preis... 1000€ füe die neue (Titan/Ultra) Klasse hätten auch gereicht und alle kleineren Karten dementsprechend anpassen... Das ist nur noch Wucher mit fasst 2000€ für eine Highend Consumer Karte... meine Meinung.
 

Morkhero

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
7.805
Renomée
272
Standort
Bill Gates' Klo
ja ich dachte bei der 2080ti damals schon die 1500 euro wären fett, aber hier ist ja nochmal ne schippe draufgelegt wurden. ob dann die nächste generation erneut 500 mehr kostet ? wer soll das denn noch bezahlen....
 
Oben Unten