AMD Radeon RX 460/470/480/550/560/570/580/590: Tests/Meinungen im Netz. Links in Post 1

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
13.079
Renomée
1.061
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II
Wie lange ist RX 590 jetzt da und wie sind die Preise beim Start meist?

Zum bashen bitte die nächste Tür links (da wo die Grube hinter ist) ;)
 

Terrabyte77

Admiral Special
Mitglied seit
13.02.2008
Beiträge
1.992
Renomée
13
Standort
bei BONN
Vielleicht tut sich ja beim Black Friday was, dann kauf ich die Saphire 590, allein schon wegen Resident Evil. 8) :o
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
6.797
Renomée
167
@Terrabyte77
Wie gesagt, so ist nunmal das Preisgefüge und wir reden hier über den Startpreis eines neuen Produkts.
Für die Texturen ist die Leistung relativ egal, das sieht man bei praktisch jeden Spiel wo man entsprechend hoch aufgelöste Texturen zuschalten kann. Die Leistung fressen vielmehr die sonstigen Grafikeinstellungen.

Wenn dir die ASUS Karte zu teuer ist dann nimm halt eine der anderen 3 Mitbewerber die entsprechend billiger sind. Aktuell fangen die Preise bei ca. 260€ an, die ASUS Karte ist so ziemlich die teuerste von allen.
https://geizhals.de/?cat=gra16_512&xf=9809_14+6769+-+RX+590
 

gruenmuckel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
18.325
Renomée
773
Standort
Gerry-Weber - Stadt
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
Wie lange ist RX 590 jetzt da und wie sind die Preise beim Start meist?

Zum bashen bitte die nächste Tür links (da wo die Grube hinter ist) ;)

Und dann noch mit Toms Schadware argumentieren, deren AMD-Hater-"Tests" seit gut 15 Jahren beste Tradition haben.
 

Duron_800

Lieutnant
Mitglied seit
18.08.2018
Beiträge
68
Renomée
1
Und dann noch mit Toms Schadware argumentieren, deren AMD-Hater-"Tests" seit gut 15 Jahren beste Tradition haben.

Da bist du aber nicht gut informiert.

Die deutsche Seite unter Igor_Walloseks Führung ist alles andere als AMD-Hater-Test zu sehen.
(Das könnte man vielleicht behaupten wenn man nur die Athlon 1400 Abrauch-Videos kennt)

Igor schreibt eher sehr deutlich ob er die Produkte sinnvoll hält oder nicht (ja, auch mal mit drastischer Sprache) und das auch begründet, ist aber nie auf irgendeiner Seite, das sollte einem spätestens klar werden wenn man die Ryzen Tests seit April 2017 liest, gerade die aktuelle Intel und Nvidia Preisgestaltung wird da stark kritisiert.
 

Complicated

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
4.225
Renomée
305
Igor basht gerne...weil er es auf beiden Seiten macht ist es noch lange nicht gut oder richtig. Viele seine "Insider-Infos" sind schlicht Unsinn der im Channel verbreitet wird. Auch wenn ich ihm keine Parteilichkeit vorwerfe, so finde ich seine Haltung wie Dinge geschrieben werden sollen nicht sonderlich journalistisch integer. Dass er auch noch das Nvidia-Blanko-NDA verteigt in Foren und diejenigen angreift die es eben nicht unterschrieben haben, das macht ihn nicht gerade zu einem besser Journalisten.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.766
Renomée
299
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Noch so ein "Blatt" was diesen Sone Quatsch nutzt. Dachte man hätte das endlich hinter sich gebracht..
Das macht Heise seit Jahrzehnten und ehrlich gesagt kann ich damit 10x mehr anfangen als mit den nutzlosen dB-Angaben.
Alles über ca. 0.5sone kommt mir nur ungern ins Haus.

Was macht denn AMD da wieder???

Laut, teuer und kaum schneller, wie eine RX-580!
Naja, wie eine RX580 ist sie nun auch nicht. Da ist schon eine Entwicklung zu sehen.
Für die Lautstärke sind in erster Linie die Kartenhersteller zuständig, die GPU an sich bleibt völlig geräuschlos.
Und preislich landet sie doch genau da, wo sie von der Leistung her auch reinpasst: zwischen Geforce1060 und 1070.

Hoffentlich kommt auch mal ein Hersteller auf die Idee, die Karte so zu trimmen, dass sie leistungsmäßig einer 580 entspricht und verbrauchsmäßig einer 570.
 

hoschi_tux

Grand Admiral Special
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
3.154
Renomée
86
Standort
Ilmenau
Das macht Heise seit Jahrzehnten und ehrlich gesagt kann ich damit 10x mehr anfangen als mit den nutzlosen dB-Angaben.
Alles über ca. 0.5sone kommt mir nur ungern ins Haus.

So lange habe ich also schon keinen Heise Test mehr gelesen..

Ist Schnuppe ob man sich nun 0,5 Sone oder 30 dB merken muss für Umgebungslautstärke. Aber für sinnlosen Einheitenwildwuchs (und dafür halte ich Sone) habe ich nichts übrig.
 

paulmoki

Lieutnant
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
98
Renomée
0
Für Vergleichsangaben ist sone aber nunmal sinnvoller.
1 -> 2 sone = doppelt so laut versuche das mal mit db ;-) 40 -> 50 db , da denkt sich Kevin ach sind ja nur 10 mehr und wundert sich dann.
 

Cappuandy

Grand Admiral Special
Mitglied seit
30.01.2013
Beiträge
2.804
Renomée
24
Standort
Lübeck

Gozu

Commodore Special
Mitglied seit
19.02.2017
Beiträge
367
Renomée
23
Einfach noch ein wenig warten, dann purzeln auch die Preise weil die Auswahl größer wird. Neben der Saphire, der XFX, der Powercolor und der ASUS kommen auch noch HIS und Asrock mit RX 590 Karten.
Bei mir steht die XFX Fatboy für Februar oder März auf der Kaufliste, wenn es finanziell passt.
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.766
Renomée
299
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
So lange habe ich also schon keinen Heise Test mehr gelesen..

Ist Schnuppe ob man sich nun 0,5 Sone oder 30 dB merken muss für Umgebungslautstärke. Aber für sinnlosen Einheitenwildwuchs (und dafür halte ich Sone) habe ich nichts übrig.
Eine wirklich sinnlose Einheit ist für mich eher Zoll oder Inch. Denn die drückt nichts Anderes aus als metrische Einheiten, ist nur schlechter umzurechnen und nicht mal eine SI-Einheit.
Wenn deren illegale Verwendung auch in Fachzeitschriften endlich mal eingeschränkt werden würde, wäre ich glücklich.

Sone oder Phon sind speziell für das menschliche Lautstärkeempfinden entstanden - im Gegensatz zum rein physikalischen Schalldruckpegel.
Es gibt Töne, die machen mich bei 5dB wahnsinnig und andere bemerke ich selbst mit 20dB kaum.
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
11.766
Renomée
299
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
https://de.wikipedia.org/wiki/Sone schrieb:
Die Lautstärkewahrnehmung des Menschen und damit auch die Lautheit in Sone hängen vom Schalldruckpegel, dem Frequenzspektrum und der zeitlichen Struktur des Schalls ab. Daher führen Schallsignale mit gleichem Schalldruckpegel, aber unterschiedlichem Frequenzspektrum und Zeitverhalten zu sehr unterschiedlichen Lautheiten in Sone.
Sicherlich weiß das sone auch nicht, welche Frequenzen mich nun gerade am meisten stören, aber es nimmt schon ein wenig Rücksicht darauf, wie das menschliche Ohr funktioniert.
 

Casi030

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
8.298
Renomée
80
Sicherlich weiß das sone auch nicht, welche Frequenzen mich nun gerade am meisten stören, aber es nimmt schon ein wenig Rücksicht darauf, wie das menschliche Ohr funktioniert.

Sone berücksichtigen vielleicht mehr , aber ist mir nur irgend wie zu ungenau und ich kann damit nicht wirklich was anfangen.
 

eratte

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
13.079
Renomée
1.061
Standort
Rheinberg / NRW
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2020
  • SETI@Home Intel-Race II

Terrabyte77

Admiral Special
Mitglied seit
13.02.2008
Beiträge
1.992
Renomée
13
Standort
bei BONN

Blutengel

Grand Admiral Special
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
4.836
Renomée
164
Standort
Am Deich Zu Bremen/Niedersachsen
  • THOR Challenge 2020

Cross-Flow

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.10.2004
Beiträge
2.308
Renomée
22
Standort
29614
Weiß man was neues von der His? Bei der R9 390 haben sie eine herrliche Karte gebaut, was aber auch daran lag das das PT von Haus aus so niedrig war ;)

ASRock könnte zumindest so toll sein und DHE Kühler anbieten wie bei der Vega. Mir fehlt die alte HiS IceQ Kühllösung. Wenn man schon ne 370 und 6970 mit DHT ausstatten kann sollte das doch bei der aktuellen AMD Mittelklasse auch gehen :>
 

Unbekannter Krieger

Grand Admiral Special
Mitglied seit
04.10.2013
Beiträge
4.192
Renomée
57
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
ASRock scheint mir schon länger ein Unternehmen zu sein, bei dem man verhältnismäßig oft ein offenes Ohr für Kundenwünsche und -nöte hat. Ähnlich mag es sich mit Biostar verhalten, welches außerhalb Deutschlands ebenfalls AMD-Grafikkarten anbietet, womöglich jedoch nur gemäß Referenzdesign.

Da mW (nämlich von Igor Wallossek) nur die HIS-Marke von Pine (XFX) aufgekauft wurde, könnte es sein, dass es rein rechtlich gar keine HIS-Karten mit dem bekannten HIS-Kühler geben darf.

Deshalb empfehle ich, Eingaben beim ASRock-, HIS- und ggf. beim Biostar-Support zu machen, in denen du dir DHE-Kühllösungen auf mehr unterschiedlichen Karten wünscht. Du könntest auch eine (Online-)Petition starten. Nicht bloß meine Unterschrift hättest du sicher, wie ich in diversen Foren und Kommentarbereichen vorfand.

War "DHT" ein Schreibfehler oder worum handelt es sich da genau?
 
Zuletzt bearbeitet:

vinacis_vivids

Vice Admiral Special
Mitglied seit
12.01.2004
Beiträge
628
Renomée
0
HIS - Da fühle ich mich wieder in die Zeit zurück versetzt: ;D:-[

 

Cross-Flow

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.10.2004
Beiträge
2.308
Renomée
22
Standort
29614
ASRock scheint mir schon länger ein Unternehmen zu sein, bei dem man verhältnismäßig oft ein offenes Ohr für Kundenwünsche und -nöte hat. Ähnlich mag es sich mit Biostar zu verhalten, welches außerhalb Deutschlands ebenfalls AMD-Grafikkarten anbietet, womöglich jedoch nur gemäß Referenzdesign.

Da mW (nämlich von Igor Wallossek) nur die HIS-Marke von Pine (XFX) aufgekauft wurde, könnte es sein, dass es rein rechtlich gar keine HIS-Karten mit dem bekannten HIS-Kühler geben darf.

Deshalb empfehle ich, Eingaben beim ASRock-, HIS- und ggf. beim Biostar-Support zu machen, in denen du dir DHE-Kühllösungen auf mehr unterschiedlichen Karten wünscht. Du könntest auch eine (Online-)Petition starten. Nicht bloß meine Unterschrift hättest du sicher, wie ich in diversen Foren und Kommentarbereichen vorfand.

War "DHT" ein Schreibfehler oder worum handelt es sich da genau?

Ja ASRock ist schon toll - die fügen dir auch BIOS Optionen im Board ein die du dringent haben möchtest und die technisch Möglich sind :P

DHT war wirklich ein Schreibfehler, DHE ist gemeint. HiS war halt schon damals mein Lieblingshersteller was GraKas anging und es ist schade das da momentan so wenig geht. Es gab ja damals diese "ATI Silencer" welchen ich z.B. noch auf meiner XT850 habe - diese Dinger hier -> https://www.techpowerup.com/reviews/ArcticCooling/ATISilencer5_Rev2/

HiS gehört doch nach wie vor in den PowerColor Verbund oder? Das XFX HiS gekauft hat ist mir neu. HiS hat ja damals auch die Rechte an den DHE Kühlungen von AC gekauft, und dann gab es ja plötzlich KEINE DHE Custom Nachrüstkühler mehr :>

Wo kann man denn so eine Onlinepetition starten :P ?
 

Gozu

Commodore Special
Mitglied seit
19.02.2017
Beiträge
367
Renomée
23
Mittlerweile ist die 590 auch bei His auf der Homepage vertreten: http://www.hisdigital.com/de/product2-964.shtml
Das Design gefällt mir, aber der Takt ist ziemlich niedrig verglichen mit XFX & Co, braucht dafür aber auch nur ein 8 Pin Stecker (Die XFX hat 8 + 6 Pin).
 
Zuletzt bearbeitet:

Cross-Flow

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.10.2004
Beiträge
2.308
Renomée
22
Standort
29614
Das wird bestimmt mit einem niedrigeren PT zu tun haben. Die HiS Karten laufen meistens näher am Sweetspot.
 
Oben Unten