Aktuelle MW-Anwendungen (CPU und GPU)

Rekrut

Admiral Special
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
1.932
Renomée
24
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
Also wie Soll ich sagen. :) Besser 72 WUs die Stunde, als gar keine WUs abliefern. Ich denke auch Kleinvieh macht Mist. Mal schauen, vielleicht werde ich morgen eine xml Datei platzieren und die GPU mit 2 oder noch mehr WUs zu versorgen. An dem anderen PC komme ich nicht so ohne weiteres dran, von daher überlege ich mir das nochmal. Denn habe gar nicht vor in GPUs zu investieren, diese sind einfach nur als nettes Beiwerk anzusehen und habe die gar nicht für die GPU Berechnung als solches gekauft, ich bleibe vorerst bei den CPU Projekten. :D

Bei der RX560 lohnen sich nicht mehr als 1, bei 4 Stück sind die dann erst in 12 Min. fertig.
 
Zuletzt bearbeitet:

eiernacken1983

Vice Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
775
Renomée
433
  • THOR Challenge 2020
Ich muss mal ne aktuelle Meldung hier reinhauen: ganz unspektakulär hat das Team P3DN irgendwann Mitte September die 10 Mrd. Punkte-Grenze geknackt.*party2*

Der Rückstand auf Susanne beträgt läppische 2,6 Mrd. Punkte. Bei einem aktuellen Tagesplus im RAC von 6,8 Mio. Punkten (P3DN: 8,9 Mio. vs. Susanne: 2,1 Mio.) überrollen wir die in 433 Tagen (wäre doch etwa Weihnachten 2021). Nebenbei nehmen wir auf dem Weg dorthin noch die Alliance Francophone mit.

Also Radeon VII (oder andere Graka der Wahl mit hoher Double-Precision Leistung) anwerfen und mitrechnen.
 

FritzB

Admiral Special
Mitglied seit
25.12.2002
Beiträge
1.452
Renomée
316
Standort
Märkisch Kongo
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2012
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
In den letzten beiden Jahren gab es inoffizielle Jahres-End-Races. Das könnte man für nächstes Jahr schon vormerken. :)
 

LordNord

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
07.09.2005
Beiträge
5.499
Renomée
460
Standort
54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
Und was machen wir dieses?
 

eiernacken1983

Vice Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
775
Renomée
433
  • THOR Challenge 2020
Ich wollte hier eigentlich nur etwas aktuellere Beiträge reinbringen. Da ich noch relativ neu bin, habe ich natürlich keine Ahnung, was ihr bisher so gemacht habt. Da ich mit 3 GPUs 24/7 am Start bin, bin ich natürlich für jeden Unfug zu haben :P
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.656
Renomée
560
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Irgendwas mit Corona? Je schneller wir diesen Mist loswerden, desto besser.
 

eiernacken1983

Vice Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
775
Renomée
433
  • THOR Challenge 2020
Diejenigen, die schnelle DP-GPUs einsetzen, haben bestimmt schon soft verärgert festgestellt, dass der Scheduler nach Abarbeiten der Tasks ohne manuellen Eingriff 10 Minuten Pause macht.

Hierzu hat ein pfiffiger MW-Anhänger eine Modifizierte boinc.exe erstellt, die dazu führt, dass sich der Scheduler kontinuierlich neue Tasks holt.

Die gemoddete BOINC.exe gibts hier:

Beitrag 69268 von Joseph Stateson. Funktioniert wunderbar bei mir. Ich musste aber vorher noch Visual Studio 2013 instzallieren

Eine Zusammenfassung des Vorgehens von mir mit Installation von VS 2013 gibts unter folgendem Link im dritten Beitrag von oben (dort letzter Absatz)


Meine Radeon VIIs laufen nun nicht mehr leer, sondern haben immer etwas zu tun. Hat meinen RAC von 4,2 auf 4,7 Mio. gehoben.
 
Zuletzt bearbeitet:

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.656
Renomée
560
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Aber es ist schon noch so, dass man erst alle Tasks fertig haben muss, ehe es einen neuen Schwung gibt?
Oder bekommt man für jede gelieferte WU immer gleich eine Neue?
 

eiernacken1983

Vice Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
775
Renomée
433
  • THOR Challenge 2020
Alle paar Minuten werden fertige gemeldet und ebensoviele neu geholt. Man hat also immer rund 300 zum Rechnen bereite WUs pro GPU in auf der Kiste!


SchedulerMW.jpg
 

FritzB

Admiral Special
Mitglied seit
25.12.2002
Beiträge
1.452
Renomée
316
Standort
Märkisch Kongo
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2012
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Mein A12-9800 mit 280X hat (fast) immer nur 89 WUs bekommen. Hatte die beiden GPUs schon auf zwei Instanzen verteilt, trotzdem gabs nie die eigentlichen 300 WUs/GPU. Jetzt bekommt jede Instanz 600 WUs! Vielen Dank für den Tipp *greater*

Aber es ist schon noch so, dass man erst alle Tasks fertig haben muss, ehe es einen neuen Schwung gibt?
Oder bekommt man für jede gelieferte WU immer gleich eine Neue?

Hatte hier noch ein paar auf Vorrat und habe zusätzlich Arbeit bekommen. Musste nicht warten, bis alles fertig war.
 

eiernacken1983

Vice Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
775
Renomée
433
  • THOR Challenge 2020
Mein A12-9800 mit 280X hat (fast) immer nur 89 WUs bekommen. Hatte die beiden GPUs schon auf zwei Instanzen verteilt, trotzdem gabs nie die eigentlichen 300 WUs/GPU. Jetzt bekommt jede Instanz 600 WUs! Vielen Dank für den Tipp *greater*

Aber es ist schon noch so, dass man erst alle Tasks fertig haben muss, ehe es einen neuen Schwung gibt?
Oder bekommt man für jede gelieferte WU immer gleich eine Neue?

Hatte hier noch ein paar auf Vorrat und habe zusätzlich Arbeit bekommen. Musste nicht warten, bis alles fertig war.
Herzlichen Glückwunsch........................zum höheren Stromverbrauch :)
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Mein A12-9800 mit 280X hat (fast) immer nur 89 WUs bekommen. Hatte die beiden GPUs schon auf zwei Instanzen verteilt, trotzdem gabs nie die eigentlichen 300 WUs/GPU. Jetzt bekommt jede Instanz 600 WUs! Vielen Dank für den Tipp *greater*

Aber es ist schon noch so, dass man erst alle Tasks fertig haben muss, ehe es einen neuen Schwung gibt?
Oder bekommt man für jede gelieferte WU immer gleich eine Neue?

Hatte hier noch ein paar auf Vorrat und habe zusätzlich Arbeit bekommen. Musste nicht warten, bis alles fertig war.
Du hast ja eine Mords-CPU am Start (laut MilkyWay Stats):

1602333776798.png
Per Mod 1000 zusätzliche Kerne freigeschaltet...
 

Stiwi

Cadet
Mitglied seit
10.11.2017
Beiträge
50
Renomée
29
Diejenigen, die schnelle DP-GPUs einsetzen, haben bestimmt schon soft verärgert festgestellt, dass der Scheduler nach Abarbeiten der Tasks ohne manuellen Eingriff 10 Minuten Pause macht.

Hierzu hat ein pfiffiger MW-Anhänger eine Modifizierte boinc.exe erstellt, die dazu führt, dass sich der Scheduler kontinuierlich neue Tasks holt.

Die gemoddete BOINC.exe gibts hier:

Beitrag 69268 von Joseph Stateson. Funktioniert wunderbar bei mir. Ich musste aber vorher noch Visual Studio 2013 instzallieren

Eine Zusammenfassung des Vorgehens von mir mit Installation von VS 2013 gibts unter folgendem Link im dritten Beitrag von oben (dort letzter Absatz)


Meine Radeon VIIs laufen nun nicht mehr leer, sondern haben immer etwas zu tun. Hat meinen RAC von 4,2 auf 4,7 Mio. gehoben.
Theoretisch könnte man ein ähnliches verhalten doch auch einfach mit einer Bat-Datei bzw. Shellscript erzeugen oder? Dann weiß man wenigstens was angepasst wurde. Oder habe ich was übersehen?
 

FritzB

Admiral Special
Mitglied seit
25.12.2002
Beiträge
1.452
Renomée
316
Standort
Märkisch Kongo
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2012
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Nur ein Eintrag in der cc_config. Weil ich sonst bei WCG nicht bunkern kann.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
9.795
Renomée
430
Die 280x und der A12 dürften bei Milkyway auch ganz gut abgehen, sind ja beides DP Spezialisten.
Eine solche Kombi habe ich hier auch noch zu stehen, die kommt beim Crunchen mit je 2 WUs parallel auf gute 300W. ;)
 

eiernacken1983

Vice Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
775
Renomée
433
  • THOR Challenge 2020
Dann kann ja der Run auf die 20 Mrd. Credits beginnen
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Nur ein Eintrag in der cc_config. Weil ich sonst bei WCG nicht bunkern kann.
Das bedeutet, dass könnte man unter der Linux auch so machen. Ich hab ja mglw bald eine CPU mit zu vielen Threads für Windows und müsste über Wechsel zu Linux nachdenken
 

koschi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
11.11.2001
Beiträge
5.238
Renomée
475
Standort
0511
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
<report_results_immediately>0|1</report_results_immediately>
If 1, each job will be reported to the project server as soon as it's finished, with an inbuilt 60 second delay from completion of result upload. (normally it's deferred for up to one hour, so that several jobs can be reported in one request). Using this option increases the load on project servers, and should generally be avoided. This is intended to be used only on computers whose disks are reformatted daily.

Wäre auch eine Option die auch unter Linux funktioniert...
 

MagicEye04

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
19.656
Renomée
560
Standort
oops,wrong.planet..
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
Wäre auch eine Option die auch unter Linux funktioniert...
Grundsätzlich ja. Aber das Problem ist ja, dass man normalerweise keine neuen WUs bekam, bevor nicht die letzte der geholten WUs zurück gesendet wurde.
Ich hatte quasi dauerhaft das update-Script laufen, um die 10 Minuten auf 1 Minute zu verkürzen.
 

eiernacken1983

Vice Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
775
Renomée
433
  • THOR Challenge 2020
Vielleicht hier nochmal meine MW-Konfiguration als Anregung:

Meine VIIs laufen mit UV/UC auf folgenden Einstellungen:
1. Karte (UV Prachtstück): 1650 Mhz im Treiber bei 850 mV --> 1600 MHz Effektivtakt bei 110 W (Stock: 1750 MHz bei 185 W)
2. Karte (geht noch): 1650 MHz im Treiber bei 900 mV --> 1625 MHz Effektivtakt bei 135 W (Stock: 1770 MHz bei 210 W)
3. Karte (meine schlechteste): 1650 MHz bei 905 mV --> 1610 MHz Effektivtakt bei 140 W (Stock: 1750 MHz bei 240 W)

Im Schnitt also 91 % Leistung bei 60 % Stromverbrauch (ggü. Stock)

Ich falte mit Treiber 19.12.2 (oder so); das ist der letzte, bevor auf Adrenalin 20 umgestellt wurde; der ist mir immer abgeschmiert, also meide ich den bis heute. Es laufen je Karte 4 WUs parallel per app_config (0,25 CPUs und 0,25 GPUs). Ich komme aktuell über alle Karten bei 45 - 48 Sekunden Laufzeit raus (d.h. Laufzeit bei Nutzung von 25 %). Umgerechnet wird also alle 11 - 12 eine WU fertig (pro Karte). Ich habe probiert, je WU 0,5 CPUKerne zu geben, das hat aber keine signifikante Steigerung gebracht.

2 Karten sind umgebaut auf Ghetto-Mod mit Noctua-Lüftern. Im ITX-Build sind es NF-A12x25 geworden. Im ATX-Build geht nur NF-A12x15, damit man sich den 2. PCIe-Slot nicht blockiert. Mit UV und dem Ghetto-Mod laufen die Karten auch im Sommer mit Hotspot und 80 C. In den nicht Sommer-Monaten sind auch 68 - 75 C drin.

Wer Anregungen zur Optimierung hat, her damit. Wer Fragen zur Umsetzung bei sich selbst hat, auch her damit.
 

Anhänge

  • VII Doppelwhopper Crunchie.jpg
    VII Doppelwhopper Crunchie.jpg
    307,2 KB · Aufrufe: 40
  • VII 3.jpg
    VII 3.jpg
    119,5 KB · Aufrufe: 40
  • IMG_2086.jpg
    IMG_2086.jpg
    95,4 KB · Aufrufe: 39
Zuletzt bearbeitet:

eiernacken1983

Vice Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
775
Renomée
433
  • THOR Challenge 2020
Lange nix passiert hier; daher setz ich mal Defibrillator an:

Glückwunsch an unser Teammitglied @user69 für die heute überschrittenen 2 Milliarden MilkyWay@Home-Punkte!
 
Oben Unten