Der P3D-Cluster am Standort Hannover

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9.158
Renomée
1.334
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Evtl mal im BMC das System Inventory aktualisieren....
 

Oi!Olli

Grand Admiral Special
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
16.078
Renomée
623
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
OT.

Brandung? Man kauft Hardware im vier bis fünfstelligen Bsreich und als Dank kann man eine schnelle Reparatur durch Komponentenwechsel vergessen?
 

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9.158
Renomée
1.334
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Eigentlich nicht.

DELL gebrannte Epycs können in andere DELL Systeme genutzt werden....

Gigabyte tut sowas nicht *great*
 

erde-m

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.03.2002
Beiträge
3.265
Renomée
437
Standort
TF
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Das Fehlerbild / die Falsch-Erkennung passt eher zu einem Bios- oder BMC-Problem.
Würde natürlich ein besonders pingeliges Bios sein - der 7V12 war ja ursprünglich exklusiv für die Azure-Cloud. Da konnte Gigabyte vllt. nicht liefern *buck*
 

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.654
Renomée
833
Jetzt muß ich nur noch finden, wo sich das Aktuallisieren läßt.
Beim Suchen, habe ich nur gesehen, dass er RAM-Riegel anzeigt, die ich noch nie in meinem Leben besessen habe.
 

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.654
Renomée
833
Ich weiß nicht "ob" Gigabyte eine Qualitätskontrolle hat, und wenn ja, ob die Zertifiziert ist.

3 von 4 Boards muß/mußte ich zurück schicken.
Beim Ersten waren 2 RAM-Sockel defekt.
Beim Zweiten konnte das System beim hochfahren nicht das BIOS auslesen.
Beim Dritten tut sich erst gar nichts, außer das 2 grüne LEDs leuchten.

Ich hoffe ja nur, dass diese Arie bis zum Pentathlon durch ist, und alle Systeme am Start sind.
Vermutlich nicht, wenn dass im selben Tempo weitergeht wie bisher. :(
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.320
Renomée
1.353
Na zumindest sind es unterschieliche Fehlerbilder, wodurch die Zuordnung der Fehlerquelle recht einfach ist.
 

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.654
Renomée
833
Du hast recht. Richtiger wäre wohl die Formulierung, ob die Qualitätskontrolle auch Auditiert wird?
 

ONH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
31.08.2009
Beiträge
4.072
Renomée
75
Standort
🇨🇭
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
Auch das bringt nichts.
Richtig wäre die Formulierung: "... ,ob sie die QA nur für das Papier implementieren (wie gefühlt 3/4 der ISO 9001 Zertifizierungen), oder ob diese auch gelebt wird."
 

pipin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
16.10.2000
Beiträge
23.251
Renomée
9.143
Standort
East Fishkill, Minga, Xanten
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Wenn Du Mir links geben kannst, dann storniere ich das bei e-tec?
Wobei meine Preferenz bei Be Quit Dark Power Pro 12 oder Corsair HX1200i liegt.
Hier gibts ein 1200W Netzteil von Be Quiet zu gewinnen:

 

eiernacken1983

Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
1.578
Renomée
995
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.654
Renomée
833
Endschuldigung, vielen Dank für Euren Einsatz, aber bezüglich Netzteile bin ich jetzt versorgt.
Sind wieder Corsair HX1200is geworden.
 

eiernacken1983

Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
1.578
Renomée
995
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Wann lieferbar und wenn direkt, zu welchem Preis :-)
 

eiernacken1983

Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
1.578
Renomée
995
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
> 1000 W stehen für mich auch noch an. Der 3990x mit 2 x Radeon VII ist mit 750 W ausgestattet. Das funktioniert natürlich nur wegen UV und UC der GPUs. Ich sitze das aber hoffentlich aus, bis das Mining abebbt.
 

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.654
Renomée
833
Das abgerauchte Corsair HX1200i hatte ich ja in die RMA gegeben.
Weil ein Ersatz auf lange Sicht nicht lieferbar ist, wurde mir jetzt der Restwert als Gutschrift erstattet.
Von den beiden Gigabyte-Boards ist nachwievor nichts zu sehen, obwohl die auch seit dem 22.02.2021
beim Hersteller sind.
Na zum Glück ist der Suezkanal wieder frei, dann werden zumindest die neuen Lüfter für die Radeon VII
jetzt kommen. :)
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.320
Renomée
1.353
Falls du die Propeller vom orginalen Kühler meinst, ich habe noch 4 Kühler rumliegen. *oink*
 

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.654
Renomée
833
Ich weiß ja nicht ob Du die Kühler aufheben oder verkaufen willst?
Dann wäre es ja besser, wenn sie noch vollständig wären.
Ansonsten habe ich gleich 2 ganze Sätze bestellt, um mir Ersatzlüfter hinzulegen.
 

sompe

Grand Admiral Special
Mitglied seit
09.02.2009
Beiträge
12.320
Renomée
1.353
Ich brauche sie definitiv nicht mehr denn die Karten werden nicht wieder zurückgebaut.
Die werden ackern bis sie sterben oder sammt Wasserkühler verkauft.
 

xii5ku

Cadet
Mitglied seit
27.03.2021
Beiträge
23
Renomée
25
Ich glaube ich weiß jetzt warum das P3D-7V12-1 System am rumzicken war. *idee*

Anhang anzeigen 42719
Es gibt einfach keine Qualität mehr heutzutage. *motz*
Nach gut einem halben Jahr Betrieb ist mir auf einem H11DSi rev2 ein PWM-Controller abgeraucht — im Wortsinne. Es war der Controller der Stromversorgung für P2-DIMMA1 bis P2-DIMMD1. Beim Umzug der restlichen Komponenten der Rechners auf ein Ersatzboard stellte sich heraus, dass dabei auch die DIMMs aus diesem Bereich mit in den Tod gerissen wurden.

Zum Glück haben es alle anderen Komponenten, vor allem die CPUs, heil überstanden — nicht nur den Defekt an sich, sondern auch die anschließenden Wiederbelebungstests auf dem Ersatzboard, bei denen die gekillten DIMMs sehr schnell sehr heiß geworden sind. Ich habe deshalb diese Tests nach zwei der betroffenen DIMMs abgebrochen und die übrigen zwei auf Verdacht verworfen.
 

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.654
Renomée
833
Danke für die Info.
Ich bin am hin- und herüberlegen, ob ich mir für die Übergangszeit noch 2 H11DSi R2.0-Boards hole.
Aber vermutlich werden genau in der Zeit dann die beiden Gigagyte-Boards aus der RMA zurück kommen,
oder Supermicro bekommt es endlich geschissen, die H12-Variante raus zu bringen.
 

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.654
Renomée
833
Dank erde-m hat der P3D-Cluster wieder Zuwachs bekommen.

Leider kann ich noch keine Screenshots o.ä. zeigen, weil sich das neue Gigabyte-Board als DOA herausstellte.

Ansonsten habe ich gerade das Server-Gigabyte-Board aus der Packstation abgeholt.
Beim öffnen des Versandkartons mußte ich lachen.
Nicht nur das Gigabyte Taiwan Lieferschwierigkeiten mit dem MZ72-HBO hat, es reicht scheinbar noch nichteinmal
für Kartonage.
Das MZ72-HBO, dass Crashtest bei Mindfactory geschossen hatte, kam wie vom Schlachter verpackt,
und gerade das MZ72-HBO von Jacob Elektornik, kam im Karton von Supermicro. *greater*
 

Outlaw9876

Admiral Special
Mitglied seit
20.08.2003
Beiträge
1.560
Renomée
550
Standort
Ruhrpott
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Wenn das alles nur nicht so traurig wäre .... :P*noahnung*
 

thorsam

Grand Admiral Special
★ Themenstarter ★
Mitglied seit
05.04.2003
Beiträge
2.654
Renomée
833
Ich glaube ich bekomme die Pimpanellen. Seit Freitag 20 Uhr liegt das Ersatzboard jetzt im Nachbarort im Postverteilzentrum. Mal sehen, ob es dann endlich Morgen kommt.
 
Oben Unten