15. Pentathlon 2024: Stadtlauf (The Ramanujan Machine on BOINC)

FritzB

Grand Admiral Special
Mitglied seit
25.12.2002
Beiträge
3.048
Renomée
1.662
Standort
Märkisch Kongo
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2012
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
  • BOINC Pentathlon 2023
Für alle Fragen, die zum Stadtlauf (The Ramanujan Machine on BOINC) im Rahmen des Pentathlon 2024 auftreten, soll dieser Thread dienen.

Zeitraum:
Start: 07.05.2024 um 0:00 Uhr (UTC) bzw. 2:00 Uhr (MESZ)
Ende: 12.05.2024 um 0:00 Uhr (UTC) bzw. 2:00 Uhr (MESZ)

Ankündigung der Pentathlon-Initiatoren:

Projektseite:
https://rnma.xyz/boinc/

Konto erstellen:
Einfach über den BOINC-Manager beim Projekt mitmachen oder über https://rnma.xyz/boinc/signup.php anmelden.

Unser Team mit Beitrittslink:
https://rnma.xyz/boinc/team_display.php?teamid=22
Unserem Team bitte beitreten bevor die Disziplin startet bzw. bevor Punkte erzielt wurden. Dazu auf der Teamseite ins Projekt einloggen und dann "Team beitreten (join team)" wählen. Teamwechsel während des Wettkampfes sind verpönt!

Schwacher Schlüssel für den P3D-Cluster:
Der schwache Kontoschlüssel für dieses Projekt:
Code:
5167_9dd9489da5085e538eaddb67aa5f84bb

Lokale Dateien:
account_rnma.xyz_boinc.xml
Code:
<account>
    <master_url>https://rnma.xyz/boinc/</master_url>
    <authenticator>5167_9dd9489da5085e538eaddb67aa5f84bb</authenticator>
    <project_name>RamanujanMachine</project_name>
</account>
Windows: C:\ProgramData\BOINC\
Linux: /var/lib/boinc-client/


Besonderheiten:
  • Quorum=2 -> Pending (ab dem 11.05. möglichst keine frischen WUs mehr holen, sondern vorher genügend holen, damit sie bis zum Ende reichen).
  • wenig bekanntes Projekt und neue App, daher learning by doing.
  • Nach dem Hinzufügen des Projektes und vor dem Herunterladen der WUs einmal den internen BOINC-Manager Benchmark laufen lassen. Sonst werden die Credits zu gering berechnet und man bekommt nur ca. 1/3 im Vergleich zu denen mit Benchmark.


Hostseintrag zum Bunkern:
Code:
#Ramalamadingdong
127.0.0.1 rnma.xyz
::1 rnma.xyz

Bunkern per Instanzen statt via Hostseintrag (empfohlen):
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitteilungen in allen 3 Kanälen erstellt :)
 
Hatte das Projekt früher mal ne Stunde laufen lassen, um für FB und BG ein paar Punkte einzuheimsen. Ging einfach, weil das kaum einer gerechnet hat. Jetzt werd ich da wohl Federn lassen. *buck*

Und einfach so will es auch nicht weitermachen:
04.05.2024 21:33:33 | RamanujanMachine | Nachricht vom Server: Dieses Projekt hat einen neuen Sicherheitsschlüssel. Entfernen und fügen sie das Projekt neu hinzu.
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Alter...
04.05.2024 21:36:30 | RamanujanMachine | No tasks sent
04.05.2024 21:36:30 | RamanujanMachine | Tasks won't finish in time: BOINC runs 94.1% of the time; computation is enabled 99.3% of that
 
Ein Penta zum abgewöhnen dieses Jahr ... die Projekte sind schon mehr als speziell ... ausser Numberfields ist es alles irgendwie ... meh
Also ob ich meinen Laptop durch den ganzen Penta so durch prügel weiß ich auch noch nicht ... denke ich werde bei Zeiten die Leistung ein wenig drosseln ...
 
Mei, ist das ein Haufen Babysitting.
Und bei Ramajun kommen keine WUs beim Bunkern zusammen.
Ich werde das erst zum Starttermin loslaufen lassen. :[
 
Und bei Ramajun kommen keine WUs beim Bunkern zusammen.
Ich werde das erst zum Starttermin loslaufen lassen. :[
Vermutlich wird ein Großteil der Arbeit grad für den Penta (vor-)gerechnet. Passiv bunkern wäre also auch eine Idee, wenn sich andere mit den Instanzen rumschlagen, um WUs einzusammeln.
 
Ist das CPU only?

Musste dem Projekt erstmal beitreten. Wem das auch so geht: nicht vergessen beim Projekt, dem Team beizutreten.
 
Schwacher Clusterschlüssel:
5167_9dd9489da5085e538eaddb67aa5f84bb
 
Bei Ramanujan steht wohl jemand auf der Leitung, so wie der Download vor sich hin tröpfelt *motz*.
 
Vermutlich TAAT so wie überall wo anders auch ...
 
Ramanujan habe ich wegen der neuen WU vor ein paar Tagen vor den penta gerechnet.

Generell ist das Projekt nicht sehr freigiebig mit den Dingern... Außerdem gab (mittlerweile behoben) enormen Stau bei der Validierung der neuen WUs... Nachzulesen im Diskusionsforum bei denen.

Vielleicht die Angst, dass die neuen Schlüssel wegkommen, man weiß es nicht, es bleibt spannend. *chatt*

Während dessen waren ca. 50k WU in Bearbeitung, jetzt sind es gerade 100k ;)
 
Mitteilungen in allen 3 Kanälen erstellt :)
Hab ich leider nix von. Nur Signal und Fax :)
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Wie lange laufen die WUs bei Euch. Ich brauch mal ein paar Vergleichszahlen! Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
Irgendwie ist doch da der Wurm drin...
Ich bekomme bei 10 Anfragen höchstens 1x WUs und dann sind das 1-4Stück.
Ich bekomme kein einziges System auf Last. Ein Rennen ohne WUs??
Sehr spannend :(
 
@northcup

Ja möglich aber Signal bietet sowas leider nicht oder ich habe es nicht gefunden *noahnung*
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitteilungen in allen 3 Kanälen erstellt :)
Hab ich leider nix von. Nur Signal und Fax :)
Doppelposting wurde automatisch zusammengeführt:

Wie lange laufen die WUs bei Euch. Ich brauch mal ein paar Vergleichszahlen! Danke
Auf einem R5 5700G @45W (3,8-3,9 GHz) zwischen 65 und 70 Minuten.
Danke - Ich gib mal ne Zahl zurueck;
auf dem i5-4670T (2.4 GHz) 35 Watt = 44 Minuten
auf dem I5-7500 (3.2 GHz) 45Watt = 33 Minuten
 
i7-6700HQ (gedrosselt auf 2,4GHz) = 80min
 
Für meinen Canon MB 5150 mach ich dann ein Anschreiben: For Eis Only 🍧
Elektro/Digitalfax? m öö p .... is nich... in Office Schreiben, ausdrucken und dann schön durch den Double Sided ADF....
Dann das schöne Modem-Fax-Geräusch... dann kommt Gemütlichkeit auf. *party*
 
Anscheinend gibt es auch kürzere WUs.
Die zwei Ramanujan Machine New Key die ich erhalten habe waren auf dem 3900X nach ~22min durch (sind plätzlich auf 100% gesprungen).
Wollte die Instanz noch vollziehen, deswegen waren die Schleusen offen, aber vielleicht klappts ja mit dem passiv bunkern.
Aber ist echt mikrig was der Server da raus rückt. Das wird eher ein kampf um die WUs als um Rechenpower.
 
Ich hatte gestern ein paar Stunden lang Ramanutelle und Numberfields offen gehabt und danach Ramanutella angehalten. Was nun da ist, muss für den Start reichen.
 
Zurück
Oben Unten