13. Pentathlon 2022: Hindernislauf ex Marathon (Universe@Home)

NEO83

Grand Admiral Special
Mitglied seit
19.01.2016
Beiträge
3.582
Renomée
336
Standort
Wilhelmshaven
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Ich bin auch langsam raus und angenervt ... so macht ein Penta einfach absolut keinen Spaß ...
 

LordNord

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
07.09.2005
Beiträge
5.637
Renomée
489
Standort
54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
natürlich führe ich ein Linuxscript auf einem windows host aus... sure
 

cyrusNGC_224

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
5.924
Renomée
117
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Gibt es dafür eine Erklärung?
Linux holt sich halt auch nur die Zeit von der RTC des Boards und wenn Zeitserver erreichbar sind, dann von dort.
Wenn man die Systemzeit setzt, muss man aufpassen, dass sie auch in die RTC geschrieben wird, sonst ist die nach dem Boot wieder hin.
Bei mir laufen manche RTCs über die Jahre falsch.
 

Hammerhead Shark

Commander
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
171
Renomée
149
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022

EselTreiber

Admiral Special
Mitglied seit
13.10.2007
Beiträge
1.391
Renomée
241
Standort
Hirschberg, BaWü
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Die Windows Powershell kennt sogar Linuxbefehle wie ls, mkdir etc.
Aber zurück zum eigentlichen Thema: Nach 6 Stunden immernoch keine einzige WU hoch- oder runtergeladen. *noahnung*
 

TAL9000

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
5.775
Renomée
499
Standort
nähe Giessen

LordNord

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
07.09.2005
Beiträge
5.637
Renomée
489
Standort
54° 30m26s N, 9° 45m24s O - 9m ü.NN
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2018
Hilfe will ich wirklich nicht, ich will nur, dass ein OS das selbe macht wenn man das selbe eingibt, wenn es gleich konfiguriert ist.
 

cyrusNGC_224

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
5.924
Renomée
117
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Die Windows Powershell kennt sogar Linuxbefehle wie ls, mkdir etc.
Aber zurück zum eigentlichen Thema: Nach 6 Stunden immernoch keine einzige WU hoch- oder runtergeladen. *noahnung*
Ja, heute kriege ich auch fast gar nichts geladen.
 

eiernacken1983

Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
1.544
Renomée
978
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022

Crashtest

Redaktion
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9.152
Renomée
1.331
Standort
Leipzig
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
natürlich führe ich ein Linuxscript auf einem windows host aus... sure
Ich lasse ein Skript für alle rechner egal ob windows oder kubuntu unter windows laufen weil die boinccmd alles steuern kann wenn man die IP hat und das Passwort (sowie die IP Adresse des SteuerPC lokal freigeschaltet hat)
 

erde-m

Grand Admiral Special
Mitglied seit
23.03.2002
Beiträge
3.265
Renomée
437
Standort
TF
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Ist echt schade, das durch die Server-Schlüssellöcher der Penta komplett verzerrt wird.

Ohne diverse Script-"Tricks" hat man quasi keine Chancen einen vernünftigen WU-Down- und Upload zu sichern.

Ist eher ein Wettbewerb "Wer hat die besten Scripte?" und "Wer das beste Flottenmanagment". Taktik ist faktisch zweitrangig geworden.
 

X_FISH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
3.799
Renomée
1.563
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022

Ritschie

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
4.425
Renomée
1.161
Standort
/home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Mal genau schauen, Leerzeichen sind für Linux nicht bedeutungslos... das habe ich beim Umstieg auch hart lernen müssen
Code:
while true; do boinccmd --network_available; sleep 300; done
while true; do boinccmd --host 127.0.0.1:9000 --passwd passwd --project https://universeathome.pl/universe/ update; sleep 333; done
Kann mir das nochmal jemand für Dumme erklären?

Welcher host?
Welches Passwort?

Falls es jemand sucht: bei openSUSE liegt die boinccmd in:
Code:
/usr/bin/

Gruß
Ritschie
 

eiernacken1983

Admiral Special
Mitglied seit
18.06.2020
Beiträge
1.544
Renomée
978
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Mal genau schauen, Leerzeichen sind für Linux nicht bedeutungslos... das habe ich beim Umstieg auch hart lernen müssen
Code:
while true; do boinccmd --network_available; sleep 300; done
while true; do boinccmd --host 127.0.0.1:9000 --passwd passwd --project https://universeathome.pl/universe/ update; sleep 333; done
Kann mir das nochmal jemand für Dumme erklären?

Welcher host?
Welches Passwort?

Falls es jemand sucht: bei openSUSE liegt die boinccmd in:
Code:
/usr/bin/

Gruß
Ritschie
while true; do boinccmd --network_available; sleep 300; done --> Automatische Updateschleife für die Hauptinstanz von BOINC


while true; do boinccmd --host 127.0.0.1:9000 --passwd passwd --project https://universeathome.pl/universe/ update; sleep 333; done --> Automatische Updateschleife für einzelne Instanzen von BOINC

die 9000 ist jeweils durch den Port zu ersetzen, über den die Instanz läuft. Das zweite "passwd" ist durch das jeweilige Passwort der BOINC Instanz zu ersetzen. Die 333 kann man auch noch individuelle ausschmücken. Aller wieviel Sekunden soll die Schleife neu starten

Bsp.: eine auf Port 9005 laufende Instanz mit dem Passwort sesselfurzer, bei der man den Universe-Server alle 90 Sekunden anstupsen will, braucht folgenden Befehl:

while true; do boinccmd --host 127.0.0.1:9005 --passwd sesselfurzer --project https://universeathome.pl/universe/ update; sleep 90; done
 

Ritschie

Moderator (DC)
☆☆☆☆☆☆
Mitglied seit
30.12.2010
Beiträge
4.425
Renomée
1.161
Standort
/home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
while true; do boinccmd --network_available; sleep 300; done --> Automatische Updateschleife für die Hauptinstanz von BOINC
Sooo einfach?! Scheint zu laufen. Vielen Dank für die ausführliche Erklärung! :giggle:(y)

Gruß
Ritschie
 

Stony666

Commodore Special
Mitglied seit
29.03.2007
Beiträge
450
Renomée
342
Standort
Hessen
So, gerade wieder von Fahrradtour zurück.
Von ca 2500 hängenden WUs wurde 10-20 hochgeladen.
4 Rechner - unter anderem mein Dickschiff sind leergelaufen. Trotz Script und --network_available.
Das beste daran ist aber, dass unter dem fu*** Windoof alles ohne Probleme läuft. Unter Linux s.o.
Na Eventuell bekomme ich ja noch 20 hoch im Laufe des Abends...
An alle, die auch solch einen Spaß haben einen lieben Gruß und yippiyayee Schweinebacke an den Universe Server.
 

X_FISH

Grand Admiral Special
Mitglied seit
03.02.2006
Beiträge
3.799
Renomée
1.563
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Sowohl Upload wie auch Download in einem Musikbeitrag zusammengefasst:


Ich glaube ich werfe jetzt einfach ein paar Speere. Oder mache - wie andere im Team - einfach Collatz. Da geht wenigstens noch was. :D

Grüße, Martin
 

JagDoc

Grand Admiral Special
Mitglied seit
18.08.2002
Beiträge
2.964
Renomée
460
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Intel-Race II
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Die Odroiden haben jetzt auch alle gemeldet. Bei den "4 Großen" hab ich das heute früh noch erledigt.
Jetzt muß noch der Rest von heute hochgeladen werden.
Der 4700U ist leer, Der Rest hat genug.
 

cyrusNGC_224

Grand Admiral Special
Mitglied seit
01.05.2014
Beiträge
5.924
Renomée
117
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
Kriege tatsächlich gar nix mehr geladen. Zu Rechnen ist dank maximal möglichem Puffer aber noch da.
 

skelletor

Grand Admiral Special
Mitglied seit
14.06.2002
Beiträge
5.212
Renomée
240
Standort
Dresden
  • SIMAP Race
  • QMC Race
  • Spinhenge ESL
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2019
  • SETI@Home Wow!-Event 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
Mein Pending ist heute um 50% gesunken - laden werden ich ggf. abends manuell versuchen - hochladen klemmt mal wieder :(
Aber den Statistiken zufolge holen wir wieder auf - lasst uns den 1. Platz sichern, eine Goldene haben wir uns zumindest auch schon noch verdient - dann hat TAAT zwar nicht den vollen Durchmarsch, aber Ihre Leistung ist auch so schon als erstaunlich gut zu bewerten.

Nächstes mal hoffentlich nicht so viele Mathe GPU Sachen...
 

smoothwater

Fleet Captain Special
Mitglied seit
10.02.2016
Beiträge
297
Renomée
156
Standort
Halle/Saale
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
  • BOINC Pentathlon 2022
Das wird wohl wieder wie durch Zauberhand kurz nach 2 Uhr nachts fangen...
 

Emploi

Grand Admiral Special
Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
10.636
Renomée
920
Standort
Elbflorenz
  • RCN Russia
  • Spinhenge ESL
  • Docking@Home
  • BOINC Pentathlon 2011
  • BOINC Pentathlon 2012
  • BOINC Pentathlon 2013
  • BOINC Pentathlon 2014
  • BOINC Pentathlon 2015
  • BOINC Pentathlon 2016
  • BOINC Pentathlon 2017
  • BOINC Pentathlon 2018
  • BOINC Pentathlon 2019
  • BOINC Pentathlon 2020
  • THOR Challenge 2020
  • BOINC Pentathlon 2021
Meine Rechners war fleißig, schon fertige und gestern vorhochgeladene WU wurden gutgeschrieben.
Heute auch fleißig gerechnet, allerdings trotz Script erfolgt der Upload nur in Homöopathischen Dosen. :]
 
Oben Unten